Frage von DidyTv, 38

Minecraft ab der Version 1.9 laggt kann wer helfen?

Seit dem ich Windows 10 auf dem PC installiert hab, laggt Minecraft ab der Version 1.9, nicht nur ingame also im singleplayer oder aufm server, sondern es laggt schon alleine im menü, bis etwas ausgewählt wurde, oder wenn man mit der Maus auf nem Knopf geht, es makiert wird, dauert es... außerdem ruckelt es sehr, und manchmal droppen die fps kurzzeitig auf 1 oder 0 bei der 1.8 version ruckelt es null... das menü ist normal, der hintergrund im menü läuft flüssig. Und ich hab durchgehend ca. 100 fps mit der 1.9 und höher nur 50-60 absteigend. ich hab schon sehr viel probiert, z.b: hab ich minecraft neu installiert, ich hab bei dem setup auf "rapair" gedrückt. ich hab nen neuen grafik-treiber installiert aber es hilft alles nichts. bevor ich windows 10 hatte, lief alles fein ( ich hatte windows 8 ) aber mit 10 ruckelt es bitte um hilfe...

Antwort
von Portugal20, 27

Hast du Optifine schon installiert? Ansonsten würde ich es mit einer begrenzten FPS Anzahl probieren zb. höchstens 100 Fps^^

Kommentar von DidyTv ,

hab ich probiert, aber es kommt immer noch zu einbrüchen bis zu ca. 5 fps, z.b. in pvp is des gar nicht zu gebrauchen trotzdem danke :/

Kommentar von Portugal20 ,

auch schon fps anzahl begrenzt?

Kommentar von DidyTv ,

is auf unbegrenzt, wie gesagt, die "tutorials" auf yt mit "minecraft lagfrei machen funktioniert 100%!!!"

hab ich alles schon gesehn, bringt aber auch nicht richtig was maximal 10 fps wenn ich alles runterstell, das wesentliche ist ja, das es zu drops von 1 fps kommt, das is eig. der haupt-grund

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten