Frage von DerSnorx, 20

Minecraft + Hamachi Server stürzt ab, PC aufrüsten?

Hallo lieber Ratgeber-Community!

Ich komm direkt mal zur Sache, ein Freund und ich spielen Minecraft über den FTB Launcher mit vielen, vielen Mods. Den Server habe ich über Hamachi aufgesetzt, und es funktioniert auch alles, nur muss man bei bestimmen Aktionen wirklich vorsichtig sein, da sonst der Server abschmiert.

Manchmal passiert's auch ohne Vorwarnung während wir nichts weiter machen als unser Inventar zu sortieren. Manchmal hält ein Absturz eine ganze Stunde lang an, manchmal eben nicht.

Nun zu meiner eigentlichen Frage: Jedes Mal wenn der Server nicht reagiert finde ich im Task-Manager den Task "Systemspeicher und komprimierter Speicher" (Ein Klick auf "Eigenschaften" zeigt, dass es sich um die berühmte "ntoskrnl" Anwendung handelt).

Ich habe schon sämtliche im Internet verfügbaren "Lösungen" ausprobiert nichts hilft, die Anwendung nimmt bis zu 98% meiner Festplatte in Anspruch und gibt nur selten Ruhe.

Denkt ihr, liebe Ratgeber-Community, dass ein Hardwareupgrade an der Stelle Erfolg haben könnte, an dem Softwarelösungen scheitern? Mein RAM ist zum Bleistift recht mickrig (Mit 6GB, davon gehen 2 an den Minecraft-Server, nochmal 2 an Minecraft selbst), allerdings ist der Fehler, wie ich glaube, nicht Memory-bedingt. Hilft vielleicht der Kauf einer SSD weiter? Wenn ja, wie finde ich die richtige für mich? Wäre über hilfreiche Antworten dankbar, solltet ihr weitere Informationen brauchen antworte ich so schnell wie möglich, wenn es z.B. das Auslesen meiner Hard- oder Software-Informationen beeinhaltet wäre ich über eine kurze Anleitung dankbar, zur Not werd ichs aber auch googlen :-)

Danke im Voraus

Marv

Antwort
von Niklas140102, 8

Du brauchst eine weitere Festplatte. Würde dir eine 128 gb ssd empfehlen und da deinen Server und Minecraft, mit Mods draufladen

Antwort
von Seefuchs, 4

Wie viele Seitenfehler produziert dein RAM bei der Anwendung?

Kommentar von DerSnorx ,

Springt ohne erkennbare Regelmäßigkeit zwischen 2-15 Paging Errors hin- und her. Der Hauptteil wird dem "System" zugeordnet, bisher war die höchste von mir beobachtete Anzahl der Paging Errors des Systems 11.

Kommentar von Seefuchs ,

Dann liegt es wohl eher nicht an den Auslagerungsdateien.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community