Frage von Civirius, 76

Mine ex hat mich wegen Körperverletzung Sachbeschädigung, Bedrohung, Beleidigung und häuslicher Gewalt angezeigt 2 stimmen aber nicht?

Sie hat keine zeugen fur die Bedrohung und sachbesadigumg. ..was auch nicht wahr ist was kann ich dagegen machen ?

Antwort
von PinguinPingi007, 34

Anzeige wegen Falscher Verdächtigung stellen:

Eine Anzeige wegen Körperverletzung muss von dir gestellt werden, falls du eine Strafverfolgung wünschst:

Deutsches Strafgesetzbuch (StGB)

§ 223 Körperverletzung

(1) Wer eine andere Person körperlich mißhandelt oder an der Gesundheit schädigt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Der Versuch ist strafbar.

Deutsches Strafgesetzbuch (StGB)

§ 164 Falsche Verdächtigung

(1) Wer einen anderen bei einer Behörde oder einem zur Entgegennahme von Anzeigen zuständigen Amtsträger oder militärischen Vorgesetzten oder öffentlich wider besseres Wissen einer rechtswidrigen Tat oder der Verletzung einer Dienstpflicht in der Absicht verdächtigt, ein behördliches Verfahren oder andere behördliche Maßnahmen gegen ihn herbeizuführen oder fortdauern zu lassen, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
Antwort
von LovelyShiba, 36

Hast du Schäden davontragen müssen? Geh zum Arzt, lass Fotos von der Stelle machen. Sie hat Körperverletzung begangen.
Beißen von dir aus, war auch nicht so schlau. Sie hat sich am meisten Strafbar gemacht, das wird wohl alles vor Gericht kommen, und eine Falschaussage kann auch bestraft werden.

Kommentar von Civirius ,

Schäden weiß ich noch nicht da die Schulter erst operirte wurde bring ein mrt jetzt nichts da alles noch frisch ist aber hatte nach der op keine schmerzen seit dem sie das getan hat also sie hoch gerissen hab ich schmerzen 

Kommentar von LovelyShiba ,

Klar: Körperverletzung ihrerseits.

Kommentar von Civirius ,

Sie hat mich auch als erstes geschlagen da ich operirte bin wusste ich ganz genau das ich Gewalt aus dem weg gehen muss bei der Polizei aber hat sie angegeben das ich sie als erstes geschlagen habe was aber nicht stimmt 

Kommentar von LovelyShiba ,

Deswegen wird, sofern es zu einer Verhandlung kommt, bestimmt herausgefunden werden, dass sie lügt.
Du solltest evtl. einen Rechtsanwalt an deiner Seite haben, da das doch von Vorteil sein kann. Denn, ihr beide tragt teilweise die Schuld.

Antwort
von Civirius, 36

Die Vorgeschichte wir haben uns am Montag abend gestritten da sie mir nicht zuhörte hab ich ihr Handy wegenommen... bin an der rechten schulter frisch operirte und sie fing an mich zu schlagen 3 backfeifen Dan hat sie mir die operirte Hand nach oben gerissen danach hab ich sie gebissen und si ging zur Polizei und all das was oben steht hat sie angegeben außer der körperverletzung hab ich ihr nichts angetandas War das beisen


Antwort
von Realisti, 35

Beleidigung und häusliche Gewalt stimmen?

Schäm dich.

Sag die Wahrheit. Warum solltest du 2 Sachen zugeben und 2 Sachen nicht? Man wird dir vermutlich glauben.

Aber wo ist die Grenze zwischen den Taten? Kann man die klar ziehen?

Kommentar von Civirius ,

Wie gesagt hab ihr nichts getan außer ihr Handy weggenommen hab den zu ihr gesagt kannst machen was du willst aber wehe du kommst mir an die Schulter was sie Dan getan hat und mich zu dem biss führten danach hab ich einen Krankenwagen gerufen weil ich dachte die nähte wären aufgerissen da ich grosse schmerzen hatte... und bin weggegangen ins Krankenhaus das was dann stand sie mit der Polizei da 

Kommentar von Realisti ,

Willst du auf Notwehr hinaus?

Kommentar von Civirius ,

Ich will auf nichts heraus da ich am selben Abend dann auch bei der Polizei War hab ich das mit dem biss zugegeben und hab sie wegen der schulter auch angezeigt ich stehe zu dem biss das War nicht richtig aber die anderen Sachen finde ich nicht richtig da sie mich beleidigt hat hab ich sie naturluch auch beleidigt aber die anderen Sachen waren erfunden 

Antwort
von EmoStar, 21

Tja der richter wird sich schon richtig entscheiden

Antwort
von LovelyShiba, 45

Hol dir Tipps von einem Rechtsanwalt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten