Frage von Fishbone7, 58

Mindfactory PC bis 400 Euro, eure Meinung?

Hi, stelle mir gerade einen PC zusammen da es mein alter nicht mehr macht ^^

Erst mal was er haben muss:

  • 5.1 Anschluss für mein Soundsystem
  • Geringer Stromverbrauch
  • Spiele kaum am PC daher reicht es wenn alte Games (vor 2013) gehen

Hier mal meine Zusammenstellung (ohne Grafikkarte, vll später mal eine RX 460)

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Von meinem alten PC kommen noch das DVD Laufwerk, SSD und HDD in den Neuen

Was sagt ihr dazu? Sollte hald für Surfen, Office reichen ;D

Antwort
von RECA7730G, 35

wenn dein budget 400€ ist, würd ich das ja so machen:

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...

psu sollte halt ausreichen, wenn du dein gpu upgrade machst und der i5 ist viel schneller und hat nur einen 14w höheren tdp

Antwort
von HardwareProf, 40

Ja, reichen sollte er allemal. Wenn du noch ein 20er hast, kannst du diesen. vielleicht noch in ein Mainboard mit H170 Chipsatz stecken, ich habe davon eines von AsRock und bin sehr zufrieden. Bei dem RAM kann man eigentlich nicht viel falsch machen, ich habe ihn bei mir immer auf Empfehlung des Mainboard-Herstellers gekauft, damit der neue PC dann auch 100 % bootet.
LG :)

Kommentar von Fishbone7 ,

Welches Mainboard wäre das dann?

Kommentar von HardwareProf ,

Also ich hatte mir das Asrock H170 Pro4s geholt, das ist echt mega gut. Allerdings ist dies nur für ddr4 RAM und im mATX Format.....Dann würde ich dir eher das hier empfehlen....Du kannst aber auch mal selber danach suchen. http://www.mindfactory.de/product_info.php/ASRock-H170-Pro4-D3-Intel-H170-So-115...

Kommentar von HardwareProf ,

achte du willst ja ddr4, nagut dann nimmst du eben das pro4 H170 asrock

Kommentar von Fishbone7 ,

Ja das hat auch Anschlüsse für 5.1 Sound

Antwort
von dancefloor55, 42

Für surfen und office reicht so ziemlich jeder PC - da kannst du kaum etwas falsch machen.

Antwort
von Razfresh, 27

Reicht vollkommen aus ;).Aber wenn wir uns das thema wenig stromverbrauch mal näher betrachten fällt mir auf das du später vllt mal eine RX 460 kaufen willst.Diese ist aber nicht wirklich stromsparend deswegen empfehle ich dir eine GTX 750ti kostet nicht viel und spart strom :D.

Kommentar von Fishbone7 ,

Echt so viel Unterschied? Preislich liegen sie mit ~120 Euro ja ziemlich gleich. Aber das Netzteil mit 300 Watt ist ausreichend oder?

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Die RX 460 braucht 75W. Die GTX 750 Ti braucht 60W. WOOOOH WAS EIN UNTERSCHIED!!!

Abgesehen davon kann die RX 460 viel mehr. 

Kommentar von Razfresh ,

Die RX 460 hat zwar etwas mehr Grafikpower jedoch ist die 750ti billiger leiser verbaucht weniger strom und so viel schwächer ist sie jetzt nun auch wieder nicht ;D.

Antwort
von sgt119, 9

Das Performance C ist ne Katastrophe, da musst du mehr ausgeben. Das Xilence Performance A+ 530 Watt ist das mindeste

Grafikkarte: RX 460 2G D5 oder 4G D5

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für Grafikkarte & PC, 22

Ja, kann man so machen. Und eine RX 460 würde da auch recht gut passen. Das Netzteil ist natürlich sehr billig, aber ich hatte schon mal ein schlimmeres von Xilence und bin damit auch ausgekommen. Daher würde ich mir da auch keine Gedanken machen. 

Kommentar von Fishbone7 ,

Aber Netzteil reicht aus für meine Zusammenstellung? Auch wenn mal eine RX 460 rein kommt + SSD, HDD, DVD Laufwerk und vll mal eine kleine LED Beleuchtung?

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Ja, reicht vollkommen. Der Stromverbrauch von PCs wird häufig stark überschätzt.

Antwort
von Blastaz145, 21

Jo perfekt

Gamen kannste aber damit vergessen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community