Mindfactory - monatlich abbezahlen, wie funktioniert das genau?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mindfactory arbeitet sicher mit einer Bank zusammen, bei der du dann einen Kredit aufnimmst. Die Ware erhälst du, nachdem der Kredit bewilligt wurde. Das dauert ein paar Tage. Ich denke aber nicht, dass das funktionieren wird, da du ja nicht berufstätig bist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dultus
14.03.2016, 15:07

Doch. Solange es in seinem Taschengeld-Bereich liegt. Siehe Taschengeld Paragraphen^^. Dann ist auch die Zustimmung der Eltern nicht erforderlich.

0
Kommentar von DominikPrinz
14.03.2016, 15:13

Glaube kaum dass man dafür einen Kredit aufnehmen muss!

0
Kommentar von NMirR
14.03.2016, 15:41

da hat er Recht.

0

Hey ho,

Du bekommst deinen Computer direktund bezahlst ihn dann monatlich ab. Ich würde dir aber davon abraten, weil Zinsen dazu kommen. Außerdem sollte man nicht Geld ausgeben, welches man nicht hat^^. Wenn dir also aus irgendeinem Grund das Geld fehlt, kannst du Probleme bekommen. Ansonsten wird das Geld automatisch monatlich abgebucht.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe zwar noch keine Erfahrung damit gemacht, aber ich denke dass die 30€ monatlich automatisch von deinem Konto abgebucht werden (Lastschrift).

Die Ware solltest du dann natürlich gleich bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?