Mindestmietdauer kündbar wenn kein Grund angegeben ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zunächst einmal gilt, was ihr im Vertrag vereinbart habt, den hast du schließlich unterschrieben. D.h. wenn ihr euch nicht anderweitig einigt, wirst du ohne richterliche Entscheidung auch keine andere Situation herstellen. Ob eine solche Klage jedoch aussichtsreich ist, besprichst du am besten mit deinem Anwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einen Anwalt fragen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung