Frage von bibumeier,

Mindestlohn im Gartenbau

Hallo, gibt es Mittlerweile einen gesetzlichen Mindestlohn im Garten- und Landschaftsbau? Ich konnte im Netz bisher nur finden, dass verhandelt wird...

Antwort von Melly2k,

laut Satzung der Gartenbau-Berufsgenossenschaft gilt als Mindestlohn

  • 6,36 €/h ( West) und 5,25 €/h (Ost)
Kommentar von bibumeier ,

Jetzt muss ich wirklich mal dumm fragen: Was hat die Berufsgenossenschaft damit zu tun? Müsste das nicht gesetzlich oder tariflich festgelegt werden? Mensch das ist aber kompliziert.Wie du siehst, fragt hier jemand, der nie Mindest- oder Tariflohn bekommen hat...

Kommentar von Melly2k ,

Die Gartenbau-Berufsgenossenschaft ist Träger der gesetzlichen Unfallversicherung für die Versicherten in Unternehmen des Erwerbsgartenbaues, des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaues, der Baumschulen, der Park- und Gartenpflege und auf Friedhöfen

Kommentar von bibumeier ,

Hast du vielleicht einen Link, wo man die Mindestlöhne einsehen kann? Ich hab auf der Seite geguckt, aber ad hoc nichts gefunden.

Kommentar von bibumeier ,

Ich dank dir erstmal Melly, ich ruf da morgen einfach mal an, die können mir vielleicht was zusenden.

Kommentar von Melly2k ,

denke ich auch ist das beste , kann den link hier leider nicht reinschreiben gildet als spam , hoffe dir ein wenig geholfen zu haben

Kommentar von bibumeier ,

wenn man erstmal eine Ansprechadresse hat, ist das immer gut. Aber auf die Berufsgenossenschaft wäre ich nicht gekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community