Frage von bibumeier,

Mindestlohn im Gartenbau

Hallo, gibt es Mittlerweile einen gesetzlichen Mindestlohn im Garten- und Landschaftsbau? Ich konnte im Netz bisher nur finden, dass verhandelt wird...

Antwort von Melly2k,

laut Satzung der Gartenbau-Berufsgenossenschaft gilt als Mindestlohn

  • 6,36 €/h ( West) und 5,25 €/h (Ost)
Kommentar von bibumeier,

Jetzt muss ich wirklich mal dumm fragen: Was hat die Berufsgenossenschaft damit zu tun? Müsste das nicht gesetzlich oder tariflich festgelegt werden? Mensch das ist aber kompliziert.Wie du siehst, fragt hier jemand, der nie Mindest- oder Tariflohn bekommen hat...

Kommentar von Melly2k,

Die Gartenbau-Berufsgenossenschaft ist Träger der gesetzlichen Unfallversicherung für die Versicherten in Unternehmen des Erwerbsgartenbaues, des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaues, der Baumschulen, der Park- und Gartenpflege und auf Friedhöfen

Kommentar von bibumeier,

Hast du vielleicht einen Link, wo man die Mindestlöhne einsehen kann? Ich hab auf der Seite geguckt, aber ad hoc nichts gefunden.

Kommentar von bibumeier,

Ich dank dir erstmal Melly, ich ruf da morgen einfach mal an, die können mir vielleicht was zusenden.

Kommentar von Melly2k,

denke ich auch ist das beste , kann den link hier leider nicht reinschreiben gildet als spam , hoffe dir ein wenig geholfen zu haben

Kommentar von bibumeier,

wenn man erstmal eine Ansprechadresse hat, ist das immer gut. Aber auf die Berufsgenossenschaft wäre ich nicht gekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten