Frage von Gabilein112, 12

Mindestens 5kg in vier Wochen ?

Aloha schonmal danke für's Lesen:) Leider muss ich ausschweifen.... Ich bin 36, 1,36 groß wiege aktuell 74 kg, vor zwei Jahren begann ich die rheumatische mtx Therapie bis dato war mein Gewicht ca 59-60 kg. Auf Ernährung achte ich, morgens Müsli, fast kein Weißmehl, sehr wenig süsses, fettes nur selten, keine Chips, limo etc, habe auch schon ein Ernährungstagebuch geführt um evtl Fressfallen aufzudecken. Sport nicht viel wegen meinem Knie da habe ich Dauerschmerzen, war eben beim Orthopäden, der meinte dringend abnehmen, aber wie müsse ich selbst herausfinden. An der Ernährung hapert es meiner Ansicht nach nicht. Einziges Manko ich esse keinen Fisch. Wundervollen daran glaube ich nicht, finde das ist Geldschneiderei, Fatburner und was der Markt so hergibt. Auch Hypnose habe ich erfolglos versucht. Meine Frage , vielleicht hat der ein oder andere ähnliche Erfahrungen und noch einen Tip? Trinke auch viel Wasser und Tee, kaffe zwei bis drei Tassen täglich mit Süßstoff. .
Bin mit meinem Latein am Ende .... Danke Euch:)

Antwort
von crazydaisy85, 4

Hast du schon einmal einen Ernährungsberater aufgesucht? Alles was dir hier geschrieben wird an Abnehmtipps kann für dich passen, muss es aber nicht. Der Besuch beim Experten ist sicher am hilfreichsten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community