Frage von Hansy98, 31

Mindestanzahl an Wochenstunden Abitur NRW?

Hi, ich mache dieses Schuljahr in NRW mein Abitur. Wir haben jetzt jedoch nur noch 29 Wochenstunden (je 45. min.). Meine Frage ist, ob das nicht zu wenig ist, um fürs Abi zugelassen zu werden. Im Internet lese ich oft das man 34 Wochenstunden braucht. Aufgrund von Lehrermangel, sind so Fächer wie Sport und so weggefallen. LKs wie gehabt 5 Std.. In der 12. und 11. hatten wir nie mehr als maximal 34 bzw. in der 12. nur 31 Stunden pro Woche. Also sind die 29. Stunden zu wenig ??

Antwort
von DerDudude, 21

Bei meinem Abi war es so, dass man im Schnitt 34 Stunden pro Woche brauchte.

In der 12. hatte ich noch 38 Wochenstunden, dafür in der 13. nur noch 30. Hat ausgereicht für die 34 Stunden.

Für die Frage würde es sich aber anbieten, mal euren Oberstufenkoordinator zu fragen, wie es damit aussieht. Wäre ja blöd, wenn es am Ende nach den Abiklausuren heißt "Aufgrund zu wenigen Unterrichts, können die Zeugnisse leider nicht ausgegeben werden"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community