Mindestalter ausbildung Notfallsanitäter bei RKiSH?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist meines Wissens nach nicht eindeutig klar. Das Notfallsanitätergesetz selbst schreibt kein Mindestalter für die Ausbildung vor, so wie es vorher im Rettungsassistengesetz war. Jedoch kann die ausbildende Hilfsorganisation dennoch rechtliche Konsequenzen erwarten, denn es ist wiederum nicht mit dem Jugendschutzgesetz vereinbar, das minderjährige im Rettungsdienst tätig sind. Es sind also zwei verschiedene Gesetze, die unterschiedliches vorschreiben. Solange es keine höchstrichterliche Entscheidung dazu gibt was gilt und was nicht gilt, dürfte das Mindestslter weiterhin bei 18 Jahren bleiben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das

NotSanG

(Gesetz über den Beruf der Notfallsanitäterin und des Notfallsanitäters) kennt zunächst einmal

kein Mindestalter

, als Zugangsvoraussetzung gilt lediglich die körperliche und geistige Eignung und die "mittlerer Reife".

Nachdem die Ausbildung aber ein 3-jähriger Lehrberuf ist, musst Du den Ausbildungsvertrag mit einem Rettungsdienstbetreiber schließen, der dich dann an eine Berufsfachschule für NotSan entsendet.

Hier liegt der Knackpunkt:

Für einen Arbeitgeber bist Du nicht besonders attraktiv, wenn du als
Minderjähriger den Jugend(arbeits)schutzgesetzen unterliegst,
Einsatzfahrzeuge nicht einmal "von der Werkstatt abholen" kannst und
weiteren Arbeitsaufwand wie "Jugendbeauftragten" im Betriebsrat,
spezielle (z.B. Nachtdienst exkludierende) Dienstpläne etc. brauchst.

Deine Chance vor dem 18. einen Ausbildungsplatz als NotSan zu bekommen ist also praktisch gleich null.

Beginne doch neben der Schule eine Blockausbildung zum Sanitäts- und weiter zum Rettungsdiensthelfer. Dies bringt dir schon einmal eine gute Übersicht wie es im "Blaulichtmilieu" wirklich zugeht.

Du
kannst dabei schon einiges lernen, was dir bei einer späteren
NotSan-Ausbildung zu gute kommt und eine entsprechende Vorerfahrung
verbessert deine Chancen, wenn Du dich dann "kurz vor 18" um eine NotSan-Lehrstelle bewirbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei den meisten musst du bereits 18 Jahre sein und mindestens Führerschein Klasse B besitzen vor Ausbildungsbeginn.

Daher gehe ich davon aus, dass es bei der RKiSH genauso ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?