Frage von Soemmerda1976, 85

minderwertigkeitskomplexe wegen mädchen?

hallo,

ich bin 16 jahre alt, werde bald 17 und komme mit meinem leben überhaupt nicht mehr zurecht. seit ungefähr 4 jahren leide ich an liebeskummer wegen zwei unterschiedlichen mädchen. als ich endlich aufgehört habe der einen nachzutrauern, verliebte ich mich direkt in die nächste und es zerreißt mich. ich interessiere mich zunächst für außenstehende mädchen, denn freundinnen habe ich keine, und bahne mich langsam an sie heran und ernte nur desinteresse. die, in die ich gerade jetzt hoffnungslos verliebt bin, hat erstmals leichte zeichen von interesse gemacht, wobei ich die bestimmt einfach falsch gedeutet habe. jedenfalls liebt sie einen anderen, der ihr aber eine abfuhr gegeben hat, wie ich an ihrem whatsappstatus entnehmen kann. alles zwischen uns lief über whatsapp ab, in echt warfen wir uns nur blicke zu. ich weiß, so kann man sich eigentlich nicht verlieben, aber ich beschreibe euch was ich fühle. ich fühle so eine große zuneigung, dass ich nichts anderes mehr machen möchte und mein einziges ziel gerade ist, sie irgendwie zu erobern. mein selbstbewusstsein ist eigentlich gar nicht mehr da, ich fühle mich absolut hässlich und ungewollt. ich möchte sagen, ich bin eigentlich kein hässlicher junge, ich bin sehr gepflegt und mache mir jeden morgen die haare usw.. aber ich habe verdammte angeborene augenringe und wegen der pubertät auch unreine haut, sodass ich nicht frisch aussehe. ich fühle mich nicht gut genug für sie und es zerreißt mich, ich habe mich einmal so vollgesoffen vor trauer, dass ich eine alkoholvergiftung bekommen habe. ich kann nicht mehr so leben, meine mutter sagt auch, ich bin absolut depressiv und habe mich verändert.

ich bitte um ernst gemeinten rat und bitte sagt nichts mit hobbys, oder dergleichen, denn ich habe ein hobby in dem ich gut bin und was ich auch oft betreibe.

PS: ich hatte nie eine freundin, einen kuss oder echten kontakt zu einem mädchen.

Antwort
von Inquisitivus, 12

Hallo,

ich gebe dir einen Rat.

Deute nicht jedes Zeichen einer Frau / einem Mädchen als Zuneigungsgeste, sondern überprüfe deine Zuneigung zu ihr indem Du dich traust sie anzusprechen und sie kennen zu lernen!

Befreie dich dabei von jeglicher Gebundenheit zu gesellschaftlichen Idealen, wenn sie fest vergeben ist, dann sprich sie dennoch an um für dich Gewissheit zu haben das diese Frau nicht deine Traumfrau ist oder eben doch.

Liebeskummer hat jeder einmal erlebt oder erlebt es auch jetzt noch. Es ist ein Gefühl von tiefer Haltlosigkeit und ein Stechen im tiefsten Inneren. Dieses Geühl zeigt dir das Du dich an diese Person an die Du in diesen Augenblicken denkst gewöhnt hast. Diese Person ist aber nicht die jenige, die dieses Gefühl beheben kann. Sondern Du alleine bist es der in sich gehen muss um herauszufinden ob es wahr oder falsch ist.

Manche Menschen hatten nie eine Freundin oder ähnliches, manche Menschen sind noch zu unreif für eine Beziehung und manche wiederum sind so abgelenkt, das sie ihre Beziehung nicht finden können.

Ich gebe dir den Rat dein Chaos aufzuräumen, dich zu besinnen und zu entscheiden wo dein Lebensziel liegt. Möchtest Du ewig nach Frauen trachten, möchtest Du ewig Liebeskummer empfinden oder möchtest Du frei von alle dem sein und dein Leben führen so wie Du es gestallten kannst und darauf zu vertrauen das eines Tages, eine Frau in dein Leben kommt, welche für dich geeignet ist.

Die Entscheidung liegt bei dir allein.

Viel Erfolg!

Antwort
von kizza, 4

Hey,
Ich kann dich absolut verstehen aber ich würde die eher raten das versuchst das Mädchen erst privat näher kennen zu lernen.
Über whats app kann man viel Scheiben wenn der Tag lang ist aber es muss nicht stimmen.
Du solltest zu dir stehen dich nicht runter machen Jungs/ Männer die selbstbewusst sind kommen meistens besser an natürlich solltest dich nicht für den geilsten halten aber auch nicht so runter machen.
Versuch Gemeinsamkeiten zu finden und nutze diese

LG, Kizza

Antwort
von HarryStyles1989, 5

Hi, ich bin ein Mädchen und ich fühle mich genauso nur wegen einem Typen. Er hat mir das Herz gebrochen und ich kann ihn nicht vergessen. In solchen Situationen/Phasen, muss man einfach sich versuchen abzulenken und nur mit Leuten die einem gut tun etwas unternehmen. Ich hoffe es hat dir ein bisschen geholfe .

Antwort
von night9173, 19

Ich verstehe nicht wie manche Typen wegen Mädchen trauern. Wenn das eine Mädchen dich nicht will, dann gehst du halt zu einer anderen. Was ist daran so schwer?!

Kommentar von Soemmerda1976 ,

du liebst nicht, ganz einfach

Kommentar von night9173 ,

Liebe ist auch unnötig. Ich meine: Welche Vorteile hat so was? Ich kenne keinen einzigen.

Kommentar von Inquisitivus ,

@ night9173:

Liebe ist eine Gabe des Menschen um die jenige Person zu behüten, um sich gefühlvoll um sie zu kümmern und mit ihr gemeinsam das Leben zu meistern.

Etwas ist erst dann unnötig, wenn es nicht existiert, denn alles was existiert, hat einen Grund!

Sobald Du gereift bist wirst Du wissen was Liebe ist, aber jetzt musst Du erstmal lernen zu akzeptieren das es im Leben nicht um Vorteile geht!

Kommentar von Soemmerda1976 ,

hats auch nicht, aber ich habe mir auch nicht ausgesucht mädchen zu lieben :P

Kommentar von night9173 ,

Wenigstens stimmst du mir zu. :D

Kannst du nicht versuchen dich in ein anderes Weib zu verlieben?

Kommentar von Soemmerda1976 ,

schon wieder?... nein, mir gefällt nur die eine.

Kommentar von night9173 ,

Lenk dich dann mit anderen Frauen ab. Ich bin im Moment in einer Beziehung und das ist auch meine aller erste. Meine Freundin habe ich erst dieses Jahr kennen gelernt. Davor hatte ich nur One Night Stands gehabt. Sex ist besser als Liebe. Probier es mal aus. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten