Minderjährig Urllaub in Marokko?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Um deine Frage zu beantworten, musst du mehr Info's liefern:

1.) An was für eine Unterkunft denkt ihr?
Habt ihr da Verwandte, Bekannte, ... wo ihr wohnen wollt?
Oder Hotel? Ein Doppelzimmer?

2.) Du bist vermutlich ein Mädchen, oder? Also seid ihr 2 Mädchen, oder doch Junge+Mädchen, Pärchen?

3.) Wart ihr schon mal in Marrakesch? Habt ihr eine Ahnung davon, was in dieser Stadt so abläuft?

Marokko ist ein streng muslimisches Land, deshalb sind das wichtige Punkte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich (14) bin letztes Jahr alleine in die Türkei geflogen. Ich musste vorne am Eingang zum Flugwarteraum einen Zettel abgeben, worin steht dass meine Eltern einverstanden sind. Ich hatte keinen Zettel, aber meine Eltern standen hinter einer Glastür und konnten durch Sicherheitsfragen vom Pass mit dem Mann telefonisch bestätigen dass ich in die Türkei einreisen darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum geht ihr nach marrakech dort ist es nichtmals so schön warum fliegt ihr nicht nach tanger zum tor von afrika im norden marokkos dort ist es viel schöner und die leute sind dort lockerer und freundlicher ich komme selbst von dort schaaaaaade das ihr jetzt geht wenn ihr nach tanger geflogen wärt hätte ich für euch beide gesorgt euch tanger gezeigt viel spaß gehabt nur da gibt es paar regeln die man einhalten muss sonst ist marokko wunderschön nicht umsonst das gastfreundlichste land afrikas viel spaß euch beiden pass auf die kleine auf ihr seit ja alt genug erzähl mir dann wie es war

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das würde ich mal schön bleiben lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von horseprincess
09.03.2016, 16:57

Das ist zwar nicht die Antwort auf meine Frage, aber danke für deine Fürsorge ;)

0

Möchtest du wirklich Verantwortung übernehmen für deine Freundin, z.B. so, dass du für eine Schwangerschaft dann lange zahlst oder auch moralisch, wenn ihr was passieren könnte? Oder könnt ihr noch abwarten, bis sie 18 ist? Willst du verantwortlich sein, wieviel sie trinkt und wann sie wo ist?



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von horseprincess
09.03.2016, 17:00

Leider können wir nicht warten, es ist unsre Abifahrt und sie hat ein Jahr übersprungen, weswegen sie mit 17 ihr Abi macht. Passieren kann immer was, aber wenn ich das für jemanden machen würde, dann für sie :)

0
Kommentar von AalFred2
10.03.2016, 14:17

Wieso sollte er für diesen ganzen Kram vernatwortlich sein? Die Eltern wären es doch auch nicht.

0