minderjährig ddos?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Geht sie wieder? Dann sollte es kein Problem sein, sind ja Ferien :) 

Die Chance, das etwas passiert und man tatsächlich Rückforschungen anstellen wird, ist sehr gering.

Wenn, dann könnten Ordnungsmaßnahmen drohen (Verweis), mehr denke ich nicht. Strafrechtlich hast du Glück, du bist noch 13 und somit nicht Strafmündig. Wäre der Schule ein finanzieller Schaden entstanden, müsstest du ihn aber ersetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lenny2435
26.03.2016, 15:51

sie ging als ich die Attacke abgebrochen habe sofort wieder also sie war halt nur kurz down. Danke für die Antwort. Sehr Hilfreich! ! :)))

0

War der DDoS angriff erfolgreich? Ging der Schulserver offline? Eventuell wird der Systemadministrator das nachverfolgen. Eventuell nicht. Falls sie dich drauf ansprechen werden, werden sie dir vielleicht eine Strage geben.

Vielleicht sind sie aber auch nett, wenn du es nie wieder machst und dich endschuldigst. So wie ich das verstehe, ist dabei ja kein finanzieller Schaden entstanden.

Wenn sie ganz gemein sind, gibt es einen Schulverweis. Aber davon gehe ich nicht aus.

Du solltest das nie wieder machen. So wie du es gemacht hast, ist es einfach nur quasi ein "Ich will Ärger"-Freischein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lenny2435
26.03.2016, 15:57

ok danke. ja die seite war offline.

0
Kommentar von lenny2435
26.03.2016, 16:08

ich weiss es nicht also bei einem Freund der beibsich zuhause war war es auch offline :-|

0
Kommentar von Sicksheesh
22.04.2016, 11:25

Hey ich habe die Seite Flip1 geddost mit einem botnet das ist eine Seite für ein Spashalle mit klettern und rutschen aus unserem kleinem Dorf die Seite ist nicht downgegangen und hat immer noch funktioniert .Kann mir da was passieren hab auch proxy angehabt glaube ich.Wenn nicht wie ist meine Strafe

0