Frage von GerberFrage, 17

Mincraft Server Kann nicht zu Daemon verbinden?

Ich habe einen Mincraft-Server und als ich ihn starten wollte konnte ich ihn erst nicht starten. Dann habe ich in der Konsole geschaut und da stand dann Failed to delete PID file.Dann dachte ich mir dabei nichts und abe ihn neugestartet.Aber dann hat es auch nicht geklappt. Dann habe ich es sein lassen und habe das venster geschlossen.Nach ungefähr 2 stunden (also jetzt) kamm als ich ihn starten wollte kam kann nicht zu deamon verbinden.Bitte hilfe!

und auch erklären wie man das PID file löschen kann!:D Danke im Voraus

Antwort
von katzebiggi, 8

Moin GerberFrage,

wo ist dein Server gehostet? Bei nitrado oder woanders?

Wie auf dem Bild zusehen ist, heisst die Welt "map" und die Serverversion "craftbukkit1.8.jar". Beides ist falsch.

Was für einen Server betreibst du bukkit oder spigot?

Wenn bukkit, dann heisst die jar "craftbukkit.jar", wenn spigot dann "spigot.jar"

Nichts davor und nichts dahinter. Du kannst die jar umbenennen nach dem hochladen.

Du kannst auch einen bukkitserver mit einer spigot.jar betreiben, hier dann einfach nach dem hochladen spigot.jar in craftbukkit.jar umbenennen.

Es darf beim ersten Serverstart NUR die bukkit/spigot.jar auf dem Server liegen. Wenn der Server startet wird eine Eula generiert, die öffnen und false auf true stellen und den Server neu starten.

Danach werden die Grundordner und die Welt generiert.

Grüsse von katzebiggi


Kommentar von GerberFrage ,

DANKE:) aber die haben meinen Server nur gewartet Xd

Antwort
von acodexn, 9

Welche Verwaltungssoftware nutzt du?
McMyAdmin? Ein Deamon sorgt dafür das die Befehle die du im Webinterface gibtst auf dem Server ausgeführt werden. Eine Art Bot.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community