Milzriss während Mononukleose?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde sofort in die Notaufnahme fahren. Damit ist nicht zu spaßen. Bei mir war die Milz nach der Infektion noch 3 Monate lang eine vergrößerte Milz und durfte deshalb keinen Sport machen. Ich habe auf der Arbeit dann mal etwas schwerer gehoben nach 2 Monaten und meine Ärztin meinte, dass es ein Wunder sei, dass nichts passiert ist.

Wenn du nicht in die Notaufnahme willst, gehe wenigstens innerhalb der nächsten Tage zum Arzt und lass deine Werte erneut kontrollieren und nenn deine Beschwerden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?