Frage von karapus001, 41

Militärtechnologie um das Wetter zu beeinflussen. Ist da was dran oder nichts besonderes?

Aktuell gibt es Überschwemmungen in Russland und in China. In Wladiwostock z.b. regnet es 4x so mehr, als sonst. Ein neuer Rekord. Es regnet nicht doppelt mehr, sondern sogar vierfach!

Bei uns in Deutschland, zumindest in Süd-West Deutschland gibt es schon ca. 1 Monat keinen Regen und kein Gewitter mehr. Es ist wolkenlos, nicht mal 1 Wolke ist zu sehen. Das ist nicht normal. August ist nämlich auch kein trockener Monat. Stadtessen regnet es in China und in Russland.

Meine Frage: Hat die Amerikanische Regierung vielleicht ihre Finger im Spiel? Sie haben nämlich eine "Waffe/Technologie" um Wolken in eine bestimmte Richtung zu bewegen. Vor allem sind Russland und China aktuell betroffen, wo die USA eine schlechte Beziehungen zu diesen beiden Ländern hat.

Wer sich bisschen mehr darüber informieren möchte 1 Link ( von mehreren ) unten:

http://www.sauberer-himmel.de/2012/07/15/wetter-in-europa-steht-kopf-ist-haarp-d...

Antwort
von Mischma, 12

Halt dich in Zukunft einfach von solcher Verschwörungsscheisse fern

Kommentar von karapus001 ,

Verschwörungstheorie ist ein reiner Kampfbegriff, um jemanden als Spinner in die Ecke zu schieben ;)

Glaubst du und die große Masse im Besitz der absoluten Wahrheiten zu sein?

Etwas als Verschwörungstheorie abzustempeln, zeigt nicht viel was von Intelligenz.

Kommentar von Mischma ,

Wer an Chemtrails Illuminati und Militär Technik die das Wetter verändert glaubt ist einfach geistig behindert Leute die die Mondlandung bezweifeln haben einfach zu viel Freizeit und nein weder Elvis Micheal Jackson noch Hitler Leben noch

Kommentar von karapus001 ,

Wer sagt hier was über Chemtrails? Wenn du so Intelligent bist, dann nenn mir mal erstmal  deine Argumente. Oder wieso antwortest du nichts über meinen Gedankenweg, oben bei der Frage beschrieben? Du kannst ja mal deine Antwort schreiben, die logisch klingt.

Um die Wolkenrichtungen zu verändern, wurde schon oft genug ein Experiment durchgeführt. Die Frage wäre da dann erstmal, wieso man sowas braucht?

Antwort
von michi57319, 15

Schon vergessen, daß Süddeutschland in diesem Jahr schon mehrfach übel abgesoffen ist?

Vergiss mal deine Verschwörungstheorien und beschäftige dich stattdessen mal mit Meteorologie!

Kommentar von karapus001 ,

Verschwörungstheorie ist ein reiner Kampfbegriff, um jemanden als Spinner in die Ecke zu schieben ;)

Antwort
von HenrikHD, 14

Aluhutträger! Ich wiederhole: Aluhutträger gesichtet!

Kommentar von karapus001 ,

Wow ich sehe auch Aluhutträger!

Antwort
von ShadowHow, 11

Nein, auch hier in Deutschland regnet es häufig, besonders nachdem die Regierung der BRD GmbH Chemtrails abgeworfen hat!!!!!

Kommentar von karapus001 ,

WOW ist nicht wahr!!!

Antwort
von PhotonX, 11

Geklickt, "Chemtrails" gelesen, zugemacht.

Kommentar von karapus001 ,

Dann gehörst du zu der Sorte, ( vorsichtig ausgedrückt ) nicht die ganzen texte lesen.

Dort geht es eher um HAARP

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community