Militärakademie in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt in Deutschland diverse Ausbildungseinrichtungen, die für Aus-, Fort- und Weiterbildung von Offizieren vorgesehen sind. Das sind aber meist keine klassischen Militärakademien im engeren Sinne. Diese zeichnen sich nämlich dadurch aus, dass eine enge Verzahnung der militärischen Offizierausbildung und des akademischen Studiums stattfindet. So schließen die französischen Offizieranwärter in Saint Cyr oder die amerikanischen Kadetten in Westpoint ihre Ausbildungen mit einem Bachelorabschluss und einem Offizierpatent ab.

In Deutschland hat man hingegen einen anderen Weg gewählt. Bei uns findet - vereinfacht ausgedrückt - zuerst eine rein militärische Offizierausbildung in den Offizierschulen (Offizierschule des Heeres, Offizierschule der Luftwaffe, Marineschule Mürwik) und diversen anderen Ausbildungseinrichtungen statt. Erst danach erfolgt das Hochschulstudium an einer Bundeswehruniversität. Dabei sind die Studiengänge an den UniBws absichtlich sehr zivil ausgerichtet und gestaltet, um sicherzustellen, dass die Abschlüsse den Standards ziviler Hochschulen entsprechen.

Die höchste Ausbildungseinrichtung der Bundeswehr ist die Führungsakademie. Dort findet u.a. die zweijährige Generalstabsausbildung statt, in der die Spitzenkader der Berufsoffiziere geschult werden. Diese Ausbildung ist die Voraussetzung, um in Generalstabsverwendungen eingesetzt und vielleicht irgendwann zum General befördert zu werden.

In anderen Ländern wird für die Generalstabsausbildung an vergleichbaren Einrichtungen oftmals ein MBA-Abschluss (oder vergleichbare nicht-konsekutive Masterabschlüsse, z.B. in Sicherheitspolitik) vergeben. In Deutschland ist das nicht der Fall, aber dennoch lassen sich die Ausbildungsinhalte absolut miteinander vergleichen. Somit entspricht die Führungsakademie am Ehesten dem, was man klassisch unter einer Militärakademie versteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt eine Bundeswehr Universität, falls dass dir hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in bundes-deutschland sind soldaten : bürger in uniform .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Logisch gibt es das. Die Bundeswehr-Universitäten sind so etwas wie Akademien, und dann die Offizierschulen der Teilstreitkräfte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung