Milchshake während ramadan?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

wenn du keine laktoseintolranz hast ist da nichts gegen einzuwenden. hier darf jeder so ziemlich alles essen und trinken was und wann er möchte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja darf man .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, tagsüber nicht. Solltest Du als Moslem eigentlich wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lena71272
10.06.2016, 11:50

Bin kein Moslem; war einfach eine Frage weil wir gerade diskutiert haben

0

Antwort des Ramadan-Beratungszentrums der Ungläubigen: Du kannst trinken, wenn du das süße Zeug da rausgefriemelt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst während des Ramadan zu jeder Tages- und Nachtzeit essen oder trinken, was du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selamünaleyküm, nach dem Fastenbrechen dürfen sie das natürlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach Sonnenuntergang und vor Fajr darfst du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung