Milchprodukte nach Zahnop?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Doch, du solltest Milchprodukte erstmal meiden.
Schade dass dich dein Zahnarzt nicht darüber informiert hat.
Nach ca. 2-3 Tagen kannst wieder Milchprodukte zu dir nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas wird häufig nicht extra vom Arzt erwähnt. Fördert Bakterienbildung. Lass es ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normalerweise sollte der dich darüber aufklären, man bekommt sonen bogen auf dem alles draufsteht, was man darf und was nicht. meines wissens darfst du milch trinken, allerdings nicht sowas wie activia essen, nichts probiotisches. ich würds aber sicherheitshalber einfach die nächsten 3 tage lassen, sicher ist sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habs einfach gemacht ..ich hab eigentlich jegliche Regeln nicht eingehalten^^ verheilt ist trotzdem alles ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mein Zahnarzt hat mir auch immer gesagt, dass ich keine Milchprodukte zu mir nehmen soll, nach einer Zahnextraktion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du essen und trinken darfst gehören dazu auch Milchproduktion lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung