Frage von DerFelix81, 55

Milcheiweißallergie bei Baby?

Hallo liebe Community,

mein kleiner Neffe ist jetzt 10 Monate alt und es besteht der Verdacht dass er an einer Milcheiweißallergie leidet, da er einige dieser Symptome hat: 

https://www.nestlehealthscience.de/gesundheitsmanagement/nahrungsmittelallergien...

Meine Schwester geht nächste Woche mit ihm zum Arzt, dann haben wir hoffentlich Gewissheit. Hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser Krankheit und kann uns Tipps geben, wie geht man damit um, welche Produkte könnten helfen, usw.?

Liebe Grüße,

Felix

Antwort
von Steffile, 26

Oft wachsen die Kinder bis 10 aus dieser Allergie raus. Bis dahin muss Kuhmilch vermieden werden und es gibt auch Medikamente fuer "Unfaelle".

Kommentar von Thather ,

Wenn es eine Molkeneiweiß Allergie ist (Volksmund: Kuhmilchallergie) dann ist das so. Bei einer Milcheiweiß Allergie ist das etwas schwieriger. Deshalb Diagnose vom Arzt abwarten.

Kommentar von Steffile ,

Ja natuerlich!

Antwort
von Indivia, 4

Mein kleiner Bruder hatte es als baby auch und die Freundin meiner Tochter auch, bei beiden wurde es mit der Zeit besser. Mein Bruder trinkt und isst mitlerweile ganz normal.

Damals konnte er alternativStuten - und Ziegenmilch trinken ,das ging bei ihm.

Antwort
von TorDerSchatten, 18

Aus meiner Erfahrung kann ich dir nur sagen, wartet die Untersuchungen und die Ergebnisse vom Arzt ab und dann kann erst eine Diagnose gestellt werden. Das ist die Aufgabe des Arztes, der hat dies studiert und sich in der Kinderheilkunde spezialisiert.

Eigendiagnosen von einer Internetseite schaden mehr als sie nützen.

Wenn die Diagnose gesichert ist, wird euch der Arzt beraten, wie weiter vorgegangen wird.

Im Übrigen geht bei dem von dir geposteten Link bei mir nur eine leere Seite auf

Antwort
von Thather, 35

Unser Sohn hatte eine Molkeneiweis Allergie als Kleinkind. Wir konnten auf andere Milchprodukte ausweichen. 
Das muss erstmal festgestellt werden. Dann kannst Du hier spezifischen Rat bekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten