Frage von sikati, 35

Milbenbefall bei Kooiker?

Ich habe einen Kooikerhondjerüden der vor Kurzem ( 1Woche her ) von Milben befallen war. Wir haben das beim Tierarzt behandeln lassen. Jetzt kommt er mir immer schlapp und müde vor. Kann das zusammen hängen?

Antwort
von Bitterkraut, 22

Womit wurde behandelt?

Kommentar von sikati ,

Guten morgen, ich lese mal von der Rechnung ab : 

Diagniose,Untersuchung etc , Haare zupfbar, Injektion sc,im

Cerenia Inj. 1 ml

Angewandte Medikamente

Advocate 250 Hund

Ich war zur zeit der Erkrankung im Urlaub. Meine Tochter (2.Bezugsperson) war bei ihm . 

Danke für eine Antwort ! 

Antwort
von Dackodil, 29

Wie alt ist der Hund?

Was für Milben?

Welches Milbenmittel?

Wann erfolgte die Behandlung?

Kommentar von sikati ,

Guten morgen, der Hund ist 6 Jahre alt,war nie ernsthaft krank. 

Diagniose,Untersuchung etc , Haare zupfbar, Injektion sc,im

Cerenia Inj. 1 ml

Angewandte Medikamente

Advocate 250 Hund

Es fing mit Erbrechen an (muss damit ja nichts zu tun haben ),nachdem das dann nicht besser wurde, gingen wir zum Tierarzt.

Kommentar von Dackodil ,

Offensichtlich war der Hund schon vor der Behandlung mit Advocate schlapp. Dann ist dieses Mittel wohl nicht schuld daran und von Milben fühlt sich ein Hund auch nicht allgemein krank.

Er muß also noch etwas anderes haben. Bitte geh nochmal mit ihm zum Tierarzt, damit festgestellt wird, was er noch hat.

Gute Besserung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten