Frage von sakyra91, 53

Milben am Körper mit Insektenspray bekämpfen?

Hallo,

ich finde immer wieder kleine Tierchen über meinen Arm oder Hand laufen. Ich vermute es sind Milben und das sie von unserem Welpen eingeschleppt werden. Ich habe jetzt meinen gesamten Körper mit Insektenspray (Ardap, ungefährlich für Menschen) eingesprüht. Sollte das alle Insekten abtöten oder können welche überlebt haben? Was wäre der beste Schritt um rauszufinden, was mich wirklich befallen hat? Ich hab vielleicht einen Biss am Körper, bin mir aber nicht einmal sicher das er von Milben stammt; finde die Tiere allerdings regelmäßig (3-4 pro Tag).

Lg

Antwort
von Bennet82, 38

Ich denke, du solltest zum Tierarzt gehen. Wenn das vom Hund kommt, weiß der bestimmt mehr.

Antwort
von Luftkutscher, 31

Milben sind keine Insekten, sondern Spinnentiere. Somit sind Insektizide kaum wirksam.

Antwort
von Vollchaot, 34

Milben sind kaum mit dem Auge zu erkennen. Könnten es Zecken sein? Milben beißen nicht Menschen. Krätze-Milben bohren sich bei Menschen in die Haut, das juckt besonders nachts furchtbar. Diese Milben sind auch kaum zu erkennen.

Versuche doch bei einem Neubefall mit einem StreifenTesa-Film ein Tier aufzunehmen. Dann googlest Du:Läuse, Flöhe, Zecken und findest etwas. Der Tierarzt weiß es sicher - aber kostenpflichtig.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community