Mikrofon und Kopfhörer separat für oder Headset Variante für Playstation 4 Stream kaufen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Frage 1 -
Zum Streamen solltest du , wenn du auf Qualität achten möchtest ein Brodcast Microfon nehmen, da das Gromßmembranenmicrofon für die gute Qualität auch platz brauch. Die Technik die dadrinne von Nöten ist wird nie in einen Headset passen (Ich will Headsets nicht schlecht machen, nutze es selber aber zum Streamen taugen die einfach nichts. Es kann nicht sein das ein 450€ Headset schlechter ist als ein 80 € Broadcaster Standmicro .... dachte ich anfangs)

Frage 2- Funk
Bei Funk hast du 2 definitive nachteile im gegen dem Kabel gebundenen.
Akku oder Batterielaufzeit und bei Funk kann es passiereb das durch den Transfer die qualität leidet oder der das du Latenzen (Verzögerungen) hast.
(man möge mich bitte korregieren wenn ich hier falsch liege :D)

Frage 3
Kann ich nichts zu sagen. Bild und Ingame Ton der internen Streamaufnahmen sind bei mir echt Top geworden. Alles HD und die Musik
und Soundefekte sind unverändert.Das ganze mit Sharfeactory noch mal im Schnitt nachgearbeitet und Hochlade fertig.
Kann mich da nicht beklagen habe aber auch noch keine CapatureCards ausproboert

Frage 4
Kann ich leider nichts zu sagen

Frage 5
Nach meinen erfahrungswerten ist es egal welches Headset ich bis jetzt genommen habe. Ob teuer oder billig. Der Sprachton ist einfach Mies.
Jedoch haben Broadcaster Stand/richt microfone einen USB anschluss und wie es damit aussieht...das hat ebend durch Großmembranen (was auch für gesang sehr wichtig ist wegen der Stimme) dadurch selber eine bessere Ausgabequalität.
Wie man aber ein USB Micro mit der PS 4 verbindet braucht man scheinbar aber eine Capature Card glaube ich.Hier hat jemand mal die frage gestellt
ob und wie das geht

https://www.gutefrage.net/frage/usb-mikrofon-an-ps4-anschliessen-und-mit-elgato-aufnehmen

Frage 6
da glaube ich das es nur mit der Capature Carte geht aber das kann ich nicht mit Sicherheit sagen

Hoffe ich konnte weiterhelfen
Gruß Cuddles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von twentyfingaz
31.01.2017, 12:24

Danke für deine Mühe. Habe inzwischen selber viel herausbekommen.

Fakt ist, Sound ist OK aber Mikrofon ist selbst bei Astro A50 den Preis nicht wert gewesen. Ich habe ein 10 Jahre altes Kabelheadset der mal 20€ gekostet hatte. Sogar der macht 10 mal bessere Audioaufnahmen. Also ist Kabelanbindung bei Mikro (egal ob Headset oder Standmikro) für Stimmenübertragung ein muss!

Habe 450 ausgegeben und bin maßlos enttäuscht.. denn auf Sound was bei mir ankommt bin ich nicht wirklich aus.

Elgato hole ich mir demnächst. Denn nur so geht eine OBS Anbindung wenn man mit der PS4 streamt.

Dein Tip mit dem größeren Membran etc nehme ich zu Herzen. Danke.

Cam geht NUR die PS Cam :( aber durch Elgato (also OBS) wird das ehe egal.
Für mich stellt sich nur die Frage ob ich eine Webcam kaufen soll oder meine Spiegelreflex verwende. Es soll wohl nicht gut für ein Vollformat sein, dauernd Licht ausgesetzt zu sein (deswegen ist bei Spiegelreflex wohl auch die Videoaufnahme immer Zeitbegrenzt). Hinzu kommt, für die Spiegelreflex bräuchte man ein kostenpflichtiges Programm.. dafür ist die Qualität echt pervers geil.

1

Wenn du auf der PS4 streamst, über die PS4 hast du immer eine schlechtere Audio da hilft auch ein Upgrade kaum.

Alternativ solltest du dir eine Capture Card kaufen und dazu ein Mikrofon (Ich empfehle hierbei das tbone sc440)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von twentyfingaz
29.04.2016, 13:39

Ist denn durch die Capture Card das Audio besser?

1
Kommentar von twentyfingaz
29.04.2016, 21:54

Danke ich werds im Internet recherchieren 👍🏻👍🏻👍🏻

1
Kommentar von Cuddles1989
28.01.2017, 11:42

Moin Moin NEENPA
ich habe gehört das

the t.bone SC 450 USB Podcast Bundle für 111€

soll da sogar noch ein ticken besser sein

0