Mikrofon mit USB oder Klinke?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Moin fc ;-)

Was willst Du mit dem Mikro denn machen ?

Wenn Du dir eh ein (gutes) Audiointerface holst, würde ich das Mike mit (XLR)Kabel nehmen.

http://www.thomann.de/de/focusrite\_scarlett\_2i2.htm

http://www.thomann.de/de/presonus\_audiobox\_itwo.htm

http://www.thomann.de/de/steinberg\_ur22\_mk2.htm

Hobbymäßig reicht das T-Bone 450 mit USB Anschluss.

Mit so einem (USB)Audiointerface kriegst Du natürlch bessere Qualität.

Und ne kleine Software (Cubase AI oder ähnliches) wird auch immer mitgeliefert.

Dein Board ist auf jeden Fall kein schlechtes (bin bei Mainboards ein bisschen Gigabyte-Fanboy ;-)  )

Grüße aussem Pott



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung