Frage von Helferchen528, 32

Mikro für Gesang?

Ich bin auf der Suche nach einem rauschfreien Mikrofon. Sollte sich ins besonderem für Gesang eignen, und jetzt nicht so super kompliziert sein. Ich möchte damit halt meinen Gesang aufnehmen...
Und wenn möglich mit USB? Brauch mal das eigentlich überhaupt?
Danke für Antworten!

Expertenantwort
von Monster1965, Community-Experte für Mikrofon, 15

Braucht man USB? Wenn du kein USB-Micro kaufst, brauchst du halt noch ein Interface. 

Bei dem Budget würde ich zum Rode NT1A + Interface (z.B. Steinberg UR12) oder zum Rode NT-USB.

Antwort
von FlngLnhrt, 8

Dein Budget liegt bei 200 €, korrekt? Rauschfrei wirst du hier keinesfalls bekommen, das würde mehrere tausend Euro kosten. Rauscharm geht da schon eher: http://bitly.com/1QnFW1g

Der Klang ist für den Preis hervorragend. Das Mikrofon wird über USB direkt mit deinem PC/Mac/Smartphone verbunden.

Antwort
von Tripper, 20

http://www.thomann.de/de/gesangsmikrofone.html

Das ist eine gute Anlaufstelle für Musikequipment. USB ist keine Notwendigkeit, wenn man ernste Ambitionen hat ist sogar davon abzuraten, denn diese haben oft vor allem im günstigeren Segment, ein ziemliches Rauschen. Analog ist besser. Kostet zusammen mit einem Mischpult natürlich auch etwas mehr.

Antwort
von Thebestasker, 23

Hey,

wie viel Geld willst du denn maximal ausgeben?

MFG

Kommentar von Helferchen528 ,

Naja Max. vielleicht 200€

Kommentar von Thebestasker ,

Dann würde ich dir dieses hier empfehlen:

http://www.amazon.de/Rode-NT-1A-Gro%C3%9Fmembran-Kondensatormikrofon-goldbedampf...

Aber für das brauchst du leider ein Audio-Interface...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community