Frage von RememberMe993, 15

Migrationsassistent schließen beim MacBook Air wer kann helfen?

Hallo Zusammen,

ich sitze gerade vor meinen beiden MacBook's, bei meinem alten ist der Bildschirm defekt, so dass ich es an meinem Fernseher angeschlossen habe um etwas zu sehen. Ich wollte ursprünglich meine Daten mit dem Migrationsassistenten auf mein neues MacBook übertragen. Gesagt getan, den Assistenten auf meinem neuen MacBook gestartet und dann auch auf meinem alten. (Beide im selben Wlan Netzwerk angemeldet) Mein neues MacBook sucht bis zum umfallen und auf meinem Fernseher erscheint jetzt nur ein grauer Bildschirm und ich kann nichts mehr machen. Ich habe das alte MacBook auch schon heruntergefahren und wieder gestartet aber der graue Bildschirm bleibt. Wie kann ich den Migrationsassistenten jetzt auf meinem alten MacBook schließen? Der Taskmanager lässt sich auch nicht öffnen.

Ich hoffe ihr könnt mir hier helfen! Bei Antworten bitte beachten, dass ich kein Fachwissen besitze. Ich kenne mich null aus!!

Danke

Antwort
von XXXNameXXX, 15

bau beim alten die festplatte aus besorg dir nen adapter von sata auf usb und starte den neuen mac mit gedrückter alt taste und starte von der externen festplatte und steck dann ein usb stick an den neuen mac pack dort die daten drauf dann mac neustarten und dateien vom usb stick auf den neuen mac ziehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten