Frage von NotYou96, 48

Mietvertrag was ist wichtig?

Hey Leute Ich will bald eine Wohnungsbesichtung machen, meine erste Wohnungsbesichtung überhaupt ^^ ich wollte euch fragen auch was sollte man achten, was sollte man den Vermieter fragen und auf was soll man bezüglich beim Mietvertrag achten, damit man keine unerwünschten Nebenkosten hat

Antwort
von anitari, 22

auf was soll man bezüglich beim Mietvertrag achten

Das er unbefristet und ohne Kündigungsverzicht ist zum Beispiel.

damit man keine unerwünschten Nebenkosten hat

Schon vorher erfragen welche Nebenkosten genau, also nicht nur der Betrag, enthalten sind bzw. später im Vertrag genau prüfen was vereinbart ist. 

Welche Neben-, besser gesagt Betriebskosten, anfallen können kannst Du hier http://dejure.org/gesetze/BetrKV/2.html nachlesen.

Welche tatsächlich kann Dir nur der Vermieter beantworten.

Im Schnitt muß man mit 2 - 3 €/m² für Betriebskosten rechnen.

Da ist aber nicht der Strom für die Wohnung dabei.

Manchmal muß man auch selbst einen Vertrag für Heizenergie (Gas) abschließen.

Wichtig ist noch die Heizungsart zu erfragen.

Hände weg von Wohnungen die mit Strom geheizt werden.

Fernwärme ist auch recht teuer.

Antwort
von DarthMario72, 16

Bei einer Besichtigung ist erstmal das Ding, ob dir die Wohnung überhaupt gefällt. Achte darauf,

  • ob und was noch zu machen ist und wie der Allgemeinzustand der Wohnung ist,
  • ob genügend Steckdosen für deinen Bedarf vorhanden sind,
  • ob eine Küche vorhanden ist oder du selbst eine kaufen musst,
  • was für eine Heizung (Gas, Öl, Nachtspeicherheizung),
  • ...

Falls der Vormieter noch drin wohnt, siehst du ja, wie er/sie die Möbel stehen hat und kannst dir ggf. Anregungen mitnehmen. In dem Fall ist es sinnvoll, die Wohnung nochmals zu besichtigen, wenn sie komplett leer ist, denn hinter Möbeln verstecken sich gerne noch irgendwelche Mängel (z. B. Schimmel) verstecken. Achte bei einer bewohnten Wohnung also auch auf merkwürdige Gerüche.

Komm mit dem Vermieter ins Gespräch, ggf. auch über banale Dinge wie das Wetter oder private Interessen oder sowas. Für den Fall, dass du am Ende der Besichtigung immer noch Interesse an der Wohnung hast, hast du dann - hoffentlich - schon mal ein gutes Bild hinterlassen und der Vermieter kann sich positiv an dich erinnern.

Antwort
von uni1234, 21

Moin.

Bezüglich der Wohnung ist es natürlich wichtig, auf den allgemeinen Zustand zu achten. Befindet sie sich in einem schlechten Zustand bzw. findest Du Mängel und du ziehst trotzdem ein, dann musst du unbedingt darauf achten, dass diese im Übergabeprotokoll festgehalten werden.

Für die Nebenkosten ist die Art der Heizung und der Abrechnung interessant. Das sollte man auf jeden Fall erfragen.

Was den Inhalt des Vertrags angeht am besten gar nichts ansprechen. Die meisten Vermieter benutzen immer noch uralte Verträge die mittlerweile größtenteils unwirksam ist. Das ist auf jeden Fall ein Vorteil für dich und spart dir im Zweifel kosten für Schönheitsreparaturen am Ende der Mietzeit.

Viel Erfolg bei der Wohnungssuche!

Expertenantwort
von johnnymcmuff, Community-Experte für Miete & Wohnung, 7

ich wollte euch fragen auch was sollte man achten, was sollte man den Vermieter fragen und auf was soll man bezüglich beim Mietvertrag achten, damit man keine unerwünschten Nebenkosten hat

Erst mal schauen was so alles rechts, links und im Miethaus ist. z.B. Kneipe, Disco usw.

Denn wenn bei Einzug bestimmte Sachen vorhanden sind, kann man das Recht auf Mietminderung bei bestimmten Sachen  verlieren.

Auch bei Mängeln in der Wohnung muss man sich das Recht zur Mietminderung vorbehalten.

Bei der Übergabe sollte man ein Protokoll und Fotos machen, wenn möglich vom Vermieter unterschrieben (muss er aber nicht). dann von Zeugen unterschreiben lassen.

Auf jeden Fall schauen, ob es gravierende Mängel gibt. Falls der Nochmieter anwesend ist, frage ihn warum er auszieht.


damit man keine unerwünschten Nebenkosten

Bezüglich Nebenkosten muss der Vermieter diese nicht mehr einzeln auflisten oder auf §2 der BetrKV verweisen sondern es reicht der Hinweis auf Zahlung von Betriebskosten.

Wird eine Wohnung unrenoviert übernommen, sollte das im Mietvertzrag stehen, sao das man dann bei Auszug nicht renovieren muss; es sei denn man erhält dafür einen Mietnachlass.

LG

johnnymcmuff

Antwort
von weelah, 20

Hallo,

die Fallstricke sind meist nicht mal im Mietvertrag enthalten.

Achte auf Individualklauseln im Mietvertrag - die sind nicht vorgedruckt, sondern werden handschriftlich eingefügt.

Soll etwas mit rein, kannst du das auch anregen. ich bin allergisch auf Schimmel und lasse mir schriftlich zusichern, das die Wohnung schimmelfrei war und ist.   Wenn der Vermieter das dann schon vorher hatte und nur überstrichen war, kann man dagegen vorgehen. Meist sind solche kandidaten schon beim Mieterverein bekannt.

Noch besser, wenn der Vormieter noch drin wohnt, wenn man diese besichtigt. Den kann man fragen. bzw. später nochmals hingehen und dann fragen.

Außer man ist Nachmieter, dann sollte man dem Vormieter besser nicht viel glauben. Denn der will ja das du in seinen Mietvertrag einsteigst und so mancher dreht dir dann eine mangelhafte Wohnung an.

Dann ein Übergabeprotokoll - deswegen immer jemand mit bringen. In der ersten Begeisterung übersieht man oft Mängel und Beschädigungen. Diese sollten schriftlich fest gehalten werden.

Dann solltest du darauf achten, ob die Wohnung renoviert oder unrenoviert ist. Bei unrenoviertem Auszug, sollte auch unrenoviert bzw. besenrein ausgezogen werden!

Wenn du etwas übenehmen solltest, wie etwa Küche, auch das vertraglich fest halten.

So das fällt mir jetzt spontan dazu ein

LG

Antwort
von thetee99, 20

Du guckst dir die Wohnung aber nur an, ob sie dir gefällt, oder? Es ist keine Wohnungsübergabe? Das wäre nämlich wichtig, da alles ganz genau du doumentieren und festzuhalten, evtl. Schäden etc., damit dir beim Auszug nichts angelastet wird.

Bei der Besichtigung musst du halt gucken ob es dir gefällt und die Kosten für dich ok sind, ob noch irgendwas an der Wohnung gemacht werden muss, Reparaturen, Renovierungsaufwand, welches Heizsystem genutzt wird, in welchem Zustand alles ist, Isolierung evtl. usw.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten