Frage von jenny611989, 39

Mietverhältniss fristlos kündigen?

Hallo,

Meine Frage ist steht es mir zu fristlos zu kündigen da meine Wohnung in den Schlafräumen von schimmel befallen sind so wie bei meinem kleinen Sohn 1 Jahr ein Wasserschaden in der Decke ist. Ich habe mehrfach die Vermieter kontaktiert und es kommt keine Reaktion. Ich habe ihnen von dem schimmel berichtet von dem Wasserschaden von den undichten Fenstern und auch von dem heizungsproblem wo das Badezimmer und Kinderzimmer einfach nicht geheizt wird selbst wenn die Heizung auf 5 steht. Es kommt einfach nix von meinen Vermietern zurück. Ich könnte jetzt eine Wohnung zum 1.10. Anmieten weiß aber nicht ob ich das ohne Probleme machen kann mit der fristlosen Kündigung. Ich habe gestern auch ein Attest vom arzt bekommen da mein Sohn an Asthma leidet und die zwei kleinen auch ständig unter Atemwegs Problemen leider seit dem ich hier wohne.

Meinen ihr ich könnte unter diesen verraussetzn fristlos kündigen? Ich habe auch schon eine mietkürzung gemacht. Aber da ich keine Ahnung habe, habe ich bei einer warm miete von 670 Euro 70 Euro gekürzt.

Danke für eure Hilfe.

Mfg

Antwort
von troublemaker200, 13

Einfach mal um 70 EUR die Miete gekürzt?

Du musst Dich an die gesetzl. Kündigungsfrist halten.

Hattest Du den Vermiter schriftlich über die Mängel informiert, eine angemessene Frist gesetzt bevor Du die Miete gekürzt hast?

Kommentar von jenny611989 ,

Ja ich habe mehrfach die Mängel schriftlich und telefonisch und persönlich gemeldet. Ich habe die 70 Euro gekürzt da mir das jobcenter in einem Schreiben geschrieben hat und ich habe vorher ein Brief per einschreiben geschickt. Also sie wissen von allem bescheid.

Antwort
von pharao1961, 6

Wenn du den Nachweis führen kannst, dass die Mängel bereits mitgeteilt wurden, mit angemessener Frist zur Beseitigung, dann würde ich sagen, die fristlose Kündigung wäre möglich. Wenn du nur mit dem VM gesprochen hast, dürfte es schwierig werden.

Antwort
von Spreewald123, 16

ja da es dir unzumutbar ist, dort weiter zu wohnen

Antwort
von quinann, 19

Wenn du eine Rechtsschutzversicherung hst, dann geh zum Anwalt mit diesem Problem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community