Frage von lennyrogue, 70

Mietrecht Schlüsselübergabbbeee?

Hallo, und zwar haben wir am Sonntag den 31.1. eine Schlüsselübergabe mit unseren Mietern. Nunja, wir sind mehr oder weniger auf Kriegsfuß und haben zunächst einen Übergabetermin um 13:00 festgelegt bzw. vorgeschlagen. Die haben aber 15:00 vorgeschlagen und da können wir nicht mehr. Jetzt schreibt sie:"Ok schade, dann erst am 1.2., also Montag"

Nun wollen wir den Schlüssel aber schon Sonntag den 31.1. haben. Wie sieht das rechtlich aus?

Kann sie dem Termin einfach verschieben um einen Tag?

Expertenantwort
von bwhoch2, Community-Experte für Mietrecht, 44

Natürlich kann sie verschieben. Wenn der Monatsletzte auf einen Sonntag oder Feiertag fällt ist der Übergabetermin am 1. Werktag danach, also am Montag. Diese Regelung gilt nicht nur, wenn der Vermieter darauf besteht, z. B. eine Wohnungsgesellschaft, die nur mit Angestellten arbeitet, sondern auch für Mieter, denn es könnte z. B. eine Familienfeier o. ä. stattfinden, sodass der Sonntag für so etwas unmöglich wird.

Wie wäre es denn mit 14.00 Uhr?

Rechtlich: Siehe oben. Wenn ihr also den Schlüssel haben wollt, habt ihr rein rechtlich am Sonntag keine Chance.

Wenn ihr den Schlüssel unbedingt am Sonntag haben wollt, dann einigt Euch auf den Termin, den die Mieter haben wollen. So einfach ist das.

Aber viel wichtiger: Wenn ihr mehr oder weniger auf Kriegsfuß steht, solltet ihr bei der Übernahme der Wohnung einen Experten dabei haben. Entweder einen Immobilienfachmann, einen Bausachverständigen oder gar einen Rechtsanwalt. Ihr könntet auch direkt so jemand beauftragen, der für Euch die Übernahme macht und von Euch dazu bevollmächtigt wird. Die professionelle Vorgehensweise, die dabei gegenüber dem Mieter gezeigt wird, hilft mit Sicherheit dazu, dass am Ende kein unnötiger neuer Streit entsteht. Solltet ihr niemand kennen oder auftreiben können, der Euch hilft, sucht Euch wenigstens einen neutralen Zeugen, der dabei ist.

Expertenantwort
von johnnymcmuff, Community-Experte für Mietrecht, 29

Die haben aber 15:00 vorgeschlagen und da können wir nicht mehr. Jetzt schreibt sie:"Ok schade, dann erst am 1.2., also Montag"Nun wollen wir den Schlüssel aber schon Sonntag den 31.1. haben. Wie sieht das rechtlich aus?

Rechtlich muss die Übergabe erst am 1.2. erfolgen weil der 31. ein Sonntag ist.

Kann sie dem Termin einfach verschieben um einen Tag?

Ja das kann sie, weil es folgenden Paragraphen gibt:

Fällt die Rückgabepflicht auf einen Sonntag, Feiertag oder Sonnabend, so gilt nach § 193 BGB erst der nächste Werktag als Termin für die Rückgabe.

Expertenantwort
von anitari, Community-Experte für Mietrecht, 32

Nun wollen wir den Schlüssel aber schon Sonntag den 31.1. haben. Wie sieht das rechtlich aus?

Rechtlich ist der Mieter nach Ende des Mietvertrages verpflichtet die Wohnung zurück zu geben. Das wäre der 01.02.

Also 31. um 15 Uhr oder am nächsten Tag.

Antwort
von TrudiMeier, 34

Dem Gesetz nach muss die Übergabe nach  des Mietverhältnisses erfolgen. In deinem Fall ist das am 31.01. um 0:00. Nicht um 13;00 und auch nicht um 15:00. Da eher selten eine Uhrzeit im Mietvertrag angegeben ist,  endet das Mietverhältnis um 24 Uhr dieses Tages, so dass die Rückgabe am Folgetag fällig ist. Fällt die Rückgabepflicht auf einen Sonntag, Feiertag oder Sonnabend, so gilt nach§ 193 BGB erst der nächste Werktag als Termin für die Rückgabe.

 Auch wenn du den Schlüssel schon am 31. haben willst, hast du kein Recht dazu das zu fordern, weil der Mieter die Mietsache nicht vor Beendigung des Mietverhältnisses zurückgeben muss. Mach die Übergabe am 01.02. und gut ist.

Kommentar von Genesis82 ,

Mietvertraglich könnte aber auch die Rückgabe am letzten Tag des Mietverhältnisses vereinbart sein. Ansonsten stimme ich dir vollständig zu.

Antwort
von ChristianLE, 16

Nun wollen wir den Schlüssel aber schon Sonntag den 31.1. haben.

Da habt Ihr leider Pech gehabt. Da der 31.01. auf einen Sonntag fällt, greift hier der § 193 BGB, wonach die Wohnung erst am 01.02.2016 zurückzugeben ist.

Antwort
von siftter, 36

Mietende ist der letzte Tag des Monats. Bis spätestens 23.59 Uhr. Ihr müsstet euch an dem Tag für eine Uhrzeit einigen.

Kommentar von bwhoch2 ,

Übergabe aber am ersten Werktag danach.

Kommentar von johnnymcmuff ,

Falsche Antworten verwirren den fragenden User bitte bei zukünftigen Antworten nur antworten, wenn man eine Antwort wirklich weiß.

Fällt die Rückgabepflicht auf einen Sonntag, Feiertag oder Sonnabend, so gilt nach § 193 BGB erst der nächste Werktag als Termin für die Rückgabe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community