Frage von Isgebongt, 112

Mietrecht - was muss ich mir gefallen lassen?

Ich suche schon lange eine neue Wohnung, aber ed ist ja nix Neues dass eine Wohnung Berlin zubekommen ist, auch wenn man mehr als große Abstriche in Qualität und Quantität macht, schwieriger als die Frau fürs Leben zu finden ..

Also muss ich erstmal klar kommen... Mein Vermieter terrorisiert mich, was muss ich mir gefallen lassen/ist erlaubt und was nicht? Finde nichts genaues, vllt könnt ihr mir helfen?

Gesetze bitte mit Paragraphen und so ...

  • Er beleidigt mich und meinen Partner aufs Übelste, hat auch schon Freunde im Hausflur angesprochen/angeschrien was für ein asozialer Mensch man sein muss weil man einen Hund hat (Hat seinen Hund bei einem Besuch mitgebracht)

  • Er durchwühlt unsere Mülltönne und füllt unseren gelben Sack um ihb zu durchsuchen und guckt in unseren Briefkasten (ich musste die Tonne bereits 2 mal !mit nem Lappen! unter seiner Aufsicht von innen auswischen denn: Mülltonnen dürfen nicht dreckig sein)

  • Er steht an unserer Tür und lauscht

  • Er verbietet mir Besuch ab 20 Uhr weil er "angst hat das er früh schläft und dann nicht mitbekommt was im Haus passiert"

  • Mittagsruhe ist täglich von 12.30 Uhr bis 15 Uhr Nachtruhe ab 20 Uhr (Ruhe heißt: Nicht putzen, nicht durchs Treppenhaus laufen, keine Wäsche waschen, am besten gar nicht bewegen) ... er hat zwar das Hausrecht, aber selbst ist er nur am rumschreien bzw Bohrt Sonntags um 6 schon rum und sowas

  • nachts wird das Wasser abgestellt "es könnte ja ein Rohr platzen" warm Wasser gibts nur zwischen 16 und 22 Uhr

  • ich habe zu vorgeschriebenen Zeiten zu lüften, er guckt sogar von draußen ob die Fenster auch offen sind. Zwischebdurch mal aufmachen ist nogo ...

Das ist echt nich mehr witzig ....

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Mietrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Expertenantwort
von bwhoch2, Community-Experte für Mietrecht, 46

Du wohnst in dem Haus und findest einfach keine andere Wohnung.

Da Du diesen offenbar geistesgestörten Vermieter sicher nichts ändern kannst, musst Du Dir wohl alle Zumutungen gefallen lassen, die Dich treffen, solange Du in dem Haus wohnst.

Die einzige Chance, die du vielleicht hast: Wenn Du heraus finden könntest, wer in seiner Verwandtschaft ein interesse daran haben könnte, dass der Mann in die Psychiatrie eingeliefert  wird, könntest du Dich mit dieser Person zusammen tun und vielleicht schon bald erreichen, dass jemand anders das Haus verwaltet. Die einzige klitzekleine Chance, die ich sehe.

Es wäre nur zum Besten Deines Vermieters, denn er ist offensichtlich krank und braucht dringend Behandlung.

Antwort
von DerHans, 66

So lange du deinen Mietvertrag einhältst, musst du dir überhaupt nichts "gefallen lassen". Wenn du deine Miete pünktlich zahlst, hat der Vermieter praktisch keine Handhabe dir zu kündigen. 

Expertenantwort
von anitari, Community-Experte für Mietrecht, 60

Nichts von dem Mußt Du Dir gefallen lassen.

Such eine neue Wohnung - kündige die alte ordentlich - fertig

Wegen der mangelhaften  Wasser- und Warmwasserversorgung kannst Du die Miete angemessen mindern.

Antwort
von me2312la, 68

geh zum mieterschutzbund...dein vermieter macht sich mit seinen aktionen teilweise strafbar ( warm wasser nur 6 stunden am tag - nötigung), die werden dich beraten was mietminderung etc. angeht, wenn es so extrem ist wirst du wahrscheinlich auch nicht um einen anwalt herum kommen

Kommentar von anitari ,

dein vermieter macht sich mit seinen aktionen teilweise strafbar 

Nach welchen Paragrafen des Strafgesetzbuches?

Kommentar von me2312la ,

nötigung... das abstellen von wasser ist verboten... der zugang zu sauberem wasser ist seit 2010 ein menschenrecht, in 3.welt-ländern mag dies nicht immer umsetzbar sein -in deutschland schon... wenn sich der vermieter sorgen um das platzen von rohren macht wäre eine sanierung angebracht

Kommentar von anitari ,

Ah ja, Nötigung. Dieser Begriff wird gern benutzt, doch nur wenige wissen was genau er bedeutet.

StGB § 240
Nötigung

(1) Wer einen Menschen rechtswidrig mit Gewalt oder durch Drohung mit einem empfindlichen Übel zu einer Handlung, Duldung oder Unterlassung nötigt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Rechtswidrig ist die Tat, wenn die Anwendung der Gewalt oder die Androhung des Übels zu dem angestrebten Zweck als verwerflich anzusehen ist.

(3) Der Versuch ist strafbar.

(4) In besonders schweren Fällen ist die Strafe Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren. Ein besonders schwerer Fall liegt in der Regel vor, wenn der Täter

1. eine andere Person zu einer sexuellen Handlung nötigt,2. eine Schwangere zum Schwangerschaftsabbruch nötigt oder3. seine Befugnisse oder seine Stellung als Amtsträger mißbraucht.

Kommentar von me2312la ,

unter nötigung wird auch das zuparken eines autos verstanden, das finde ich in deiner aufzählung auch nicht... trotzdem ist es so... 

 wenn es dir hier nicht gefällt kommt als zweiter straftatbestand die beleidigung... 

das durchwühlen von müll ist eine ordnungswidrigkeit...

Kommentar von me2312la ,

ich füge mal noch ein zitat ein: Nötigen bedeutet, dem anderen ein vom ihm nicht gewolltes Verhalten aufzuzwingen. Das durch den Straftatbestand geschützte Rechtsgut ist die Freiheit der Willensentschließung und Willensbetätigung

wenn es mein freier wille ist morgens um 8 heiß zu duschen, dann darf mir das der vermieter nicht nehmen..

im gegenteil ist sogar bei nichtzahlung von zb. nebenkosten das abstellen von strom und wasser verboten

Antwort
von BS3BM, 42

Also bei dem Vermieter würde ich es nicht mehr aushalten. Wenn das alles stimmt was du so schreibst, gehört der in die Klapse.

Such dir eine andere Wohnung und nichts wie weg - es muss doch eine andere Wohnung für dich geben.

Expertenantwort
von albatros, Community-Experte für Mietrecht, 41

wohnst du und dein vermieter allein in seinem Haus? Bevor ich auf alles andre eingehe, möchte ich deine Antwort.

Kommentar von Isgebongt ,

Ja. Hab vorher auch schon in nem privaten Mietverhältnis gewohnt,  aber die Wohnung ist für mich und meinen Freund zu klein gewesen.. Da gabs nie Probleme, deshalb wär ich nie drauf gekommen dass das so krass wird..

Kommentar von anitari ,

Hat das Haus nur 2 Wohnungen kann der Vermieter dem Mieter auch ohne wichtigen Grund kündigen. Kündigungsfrist dann aber mindestens 6 Monate.

Hoffe mal er das nicht weiß und suche intensiv nach einer neuen Wohnung, möglichst nicht wieder in einem Haus in dem auch der VM wohnt oder welches zumindest 3 Wohnungen hat.

Antwort
von heurekaforyou, 31

Ich habe dir mal einen Link kopiert.

Auf der Seite findest du alle relevanten Punkte die zwischen Mieter und Vermieter gesetzlich geregelt sind.

http://ratgeber.immowelt.de/mietrechtslexikon.html

Du kannst dich aber auch an den Deutschen Mieterverein wenden und dich persönlich beraten lassen.

Einfach mal "Deutscher Mieterverein" googlen.

Die Beispiele die du da beschreibst sind natürlich alle unzulässig. Wie verhalten sich denn andere Mieter im Haus?

Kommentar von Isgebongt ,

Es gibt keine andern Mieter ...

Kommentar von heurekaforyou ,

Dann wird es wahrscheinlich einfacher sein sich eine andere Wohnung zu suchen.

Du kannst zwar deine Rechte auch vor Gericht einklagen, doch das ist zeitaufwendig und kostspielig.

Mal ganz zu Schweigen von der Tatsache, dass das bereits angespannte Mietverhältnis nicht unbedingt besser dadurch wird.

Antwort
von XC600, 32

du wischst unter seiner Aufsicht die Mülltonne mit einem Lappen aus weil ER das so möchte ? warum machst du das ? ich hätte ihm den Lappen um die Ohren gehauen ......

Kommentar von Isgebongt ,

Wenn da ein fetter Mann steht der mein Oppa sein könnte und einen von seinen cholerischen Anfällen bekommt bei denen er schreit und einem seinen Schaum ins Gesicht spuckt dann macht man das ... Ich dachte dann gibt er Ruhe.

Kommentar von XC600 ,

na ja dann lässt man ihn einfach stehen und geht weg wenn er schreit und spuckt , er wird dich doch wohl nicht körperlich anpacken wenn du das nicht machst was er will , der ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community