Frage von Davidgo, 17

Mietpreis Fair?

Hi es geht um ein Wohnhaus. (3 personen wohnen darin und einer davon ist der Hausbesitzer)

ich bezahle monatlich 195€ Miete + 66 € Warm + Strom

mein zimmer ist 22m² groß, Küche, Wohnzimmer nd Badezimmer darf jeder nutzen..

jetzt zu meiner frage, zieht der vermieter mich übern tisch ???

ich höre öfter von freunden das das viel zu viel ist was ich dafür zahle.

was meint ihr ? (ich wohne auf dem Land, das Haus ansich ist 110 Jahre alt) (teilweise Renoviert)

danke im vorraus

Antwort
von KadessaMepha, 15

Für den Preis kommst sogar noch gut mit weg, wie ich finde. In meiner Gegend bezahlst für ein WG-Zimmer ca 300-400€ warm, weil hier soviele Studenten sind. 

Antwort
von stertz, 12

Für die paar Kröten gibts normalerweise max. ne Doppelgarage zu mieten. Das ist schon okay so.

Antwort
von Davidgo, 12

Danke für eure Antwort. 

ich hab mir das auch immer so gedacht man muss es halt ja auch mal genau wissen nicht das man übern tisch gezogen wird und es nicht einma merkt.... 

Antwort
von ShinyShadow, 17

Naja, wenns dir zu viel ist, kannst ja was anderes suchen... Nur wirst nichts viel günstigeres bekommen

Ich persönlich finds in Ordnung... So viel hab ich auch immer ca. für ein WG-Zimmer bezahlt.


Antwort
von Bauigelxxl, 10

Also, ich weis ja nicht wie unbeliebt die Wohngegend ist;), aber geschockt bin ich jetzt nicht wenn ich auf den Preis gucke.

LG

Edgar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten