Frage von bavariadog, 41

Mietkonto wurde aufgelöst?

Der Vermieter, Erbengemeinschaft, hat das Konto auf welches die Miete überwiesen aufgelöst. Die Miete wurde zurück überwiesen Was muss ich jetzt tun?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Erbrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von elfriedeboe, 41

Ich würde mich mit den Vermieter in Verbindung setzen und dem das mitteilen!

Kommentar von PunkExpert9 ,

Wieso ? Der Vermieter ist im Empfangsverzug, er verstößt gegen den Mietvertrag, in dem garantiert das Konto vereinbart ist. Das ist nicht Sache des Mieters.

Kommentar von elfriedeboe ,

ich würde es trotzdem tun!

Kommentar von bavariadog ,

das Konto kann nur der Vermieter auflösen

Kommentar von elfriedeboe ,

Das ist mir schon klar und es ist schon richtig das es seine schuld ist,trotzdem würde ich den Vermieter anrufen oder anschreiben das es mir nicht möglich ist meine Miete nicht zu bezahlen weil das Konto nicht zur Verfügung steht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten