Frage von jemum, 59

Mietkauf wer haftet bei Schaden?

Guten Abend, Wir wollen einen Hof per mietkauf kaufen.

Zu dem ganzen gehöre zwei Wohnungen das Haupthaus wo wir dann drin wohnen eine Werkstatt und ein nebengebäude.

Es ist ja so das man im Grundbuch drinnen steht und die Eigentümerin so lange Eigentümerin bis man es abbezahlt hat.

Die frage ist nun wer haftet bei Schäden in den anderen Wohnungen wir oder die Eigentümerin ?

Vielen Dank

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo jemum,

Schau mal bitte hier:
Recht Anwalt

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Recht, 48

Das Haftungsrisiko kann man individuell im Kauf/Mietvertrag vereinbaren.

Das muss natürlich im Notarvertrag geregelt werden.

Antwort
von kabbes69, 36

Lies mal da nach

http://www.focus.de/immobilien/finanzieren/tid-8757/mietkauf_aid_236094.html

Dabei ist noch mehr zu bedenken, als nur die Schäden. Ich bin mir nicht sicher, ob du das hier gerade mit Erbbaurecht verwechselt. 

Beim Mietkauf hast du erstmal nur einen Mietvertrag und erst bei Erfüllung der im Mietvertrag vereinbarten Bedingungen wechselst du vom Besitzer zum Eigentümer. Und als Eigentümer kommst du auch erst ins Grundbuch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community