Frage von Itchi0108, 36

Mietkauf für eine Küche?

Hallo Leute,

ich habe gerade die Situation, das ich meine Küche verkaufen will. Folgender Sachverhalt:

Ich habe eine Küche gekauft, im März. Diese habe ich angezahlt und die Restsumme (Nennen wir eine Summex) von 5000€ über eine Finanzierung laufen lassen.

Da ich keine Eigentümerbescheinigung habe kann ich ihm die Küche nicht verkaufen. Jetzt hat er mir das Angebot gemacht, er bezahlt monatlich 100€ bis April. Im April dann, wenn die Küche abgezahlt ist und ich die Bestätigung bekomme das es meine ist, die restlichen 4000€, per Einmalzahlung.

Habt ihr da Ahnung ob, wenn wir einen Vertrag aufsetzen, der rechtswirksam ist? Habt ihr soetwas eventuell schon einmal gemacht?

Vielen Dank.

Antwort
von Chefelektriker, 22

Nein, solange Du die Küche nicht besitzt, darfst Du sie nicht weiter verkaufen oder vermieten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community