Mieter unter mir knallt die Türen sehr laut zu. Freundliche Hinweise bringen nichts. Was kann ich machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Muss ich das so hinnehmen oder hab ich hier Möglichkeiten die Situation zu verbessern?

Nein, das  musst Du nicht hinnehmen. Du kannst Dich an den Vermieter der Mieterin wenden und um Abhilfe bitten.

oder "Das geht bei den Türen halt nicht anders".

Biete ihr an Türdämmung zu kaufen und zu befestigen.

Schau mal hier rein, da steht wie man vorgehen soll bzw. was man machen kann:

http://www.frag-einen-anwalt.de/Staendig-lautes-Tuerenknallen---f262448.html

MfG

johnnymcmuff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prockL
19.04.2016, 21:35

Nein, das  musst Du nicht hinnehmen. Du kannst Dich an den Vermieter der Mieterin wenden und um Abhilfe bitten.

Wie kontaktiere ich den Vermieter der Mieterin? Wenn ich sie nach dem Kontakt frage wird sie mir den kaum einfach so geben. 
Besonders wenn sie weiß, dass es wegen einer Beschwerde ist.

Mein Vermieter kennt den Vermieter der Wohnung unter mir leider auch nicht.

0

Aber es wird kein Mehrfamilienhaus sein, es wird eine WEG sein, und die kennt bestimmt auch eine Hausordnung und leistet sich einen Verwalter. Was sagt der denn dazu?

Für Ruhestörung ist ansonsten ja auch die Polizei zuständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?