Frage von nemoder11, 51

Mieten ohne Einkommensnachweis?

Ich weiß es gibt schon etliche Fragen und Antworten zu diesem Thema aber ich denke mein Fall ist ein wenig spezieller. Also es geht um folgendes, ich verdiene seit einigen Monaten mein Geld durch Sportwetten (durchschnittlich 5000-6000€ im Monat). Und jetzt wollte ich von zu Hause ausziehen aber wie ich das so sehe ist es in Deutschland fast unmöglich ohne Einkommensnachweis/festen Beruf/Bürge jemanden zu finden der mir was vermietet. Gibt es irgendwelche Möglichkeiten wie ich trotzdem mieten kann, wie z.B 6 Monate im Voraus zahlen oder ähnliches? Und Bürgschaften kommen für mich nicht in Frage. Vielen Dank im vorraus!

Antwort
von priesterlein, 30

Kein Vermieter wird sich auf jemanden einlassen, der wettsüchtig sein könnte und daran glaubt, dass legale Wetten ein sicheres Einkommen sind.

Ich habe die letzten Wohnung immer ohne Einkommensnachweis gemietet, es war einfach immer extrem viel Geld auf dem Konto und das reichte denen.

Kommentar von nemoder11 ,

Also wenn man sich mit dem analytischen Teil auskennt ist es eine nahezu sichere Einnahmequelle aber darum geht es ja nicht.

'Extrem viel Geld' heißt genau was ? Würde es reichen wenn ich die Jahresmiete auf dem Konto haben würde?

Kommentar von priesterlein ,

Keine Ahnung, so wenig Geld hatte ich nie :-)

Wenn du mit Wetten dein Geld verdienst, also Einkommen hast, belegst du das eben durch Kontoauszüge. Sollte nicht so schwer sein.

Kommentar von priesterlein ,

Ok, ein Nachtrag, da du anscheinend nicht verstanden hast: Es ist VÖLLIG EGAL, was du glaubst, wie sicher dein Einkommen ist: Es kommt darauf an, was der Vermieter glaubt und das ist einer der wichtigen Punkte.

"Ist sicher" und "Die meisten verstehen das nicht" sind fast immer die Argumente der Wetter mit System und bisher war nichts davon wahr.

Antwort
von bastidunkel, 36

Du kannst ja befristete Mietverträge machen und dem Vermieter das Geld für die Mietzeit im Voraus zahlen. Da wirst du nahezu jede Wohnung bekommen.

Kommentar von nemoder11 ,

Werde ich mal ausprobieren, danke.

Antwort
von Hausi06, 24

Schwierig en jeder Vermieter möchte einen Mieter haben  der konstant Geld bekommt.

Du dagegen mit Glücksspielerei ist kein festes Einkommen, auch wenn du jetzt und einige Zeit Geld gewonnen hast.  Aber was machst du dann wenn du nicht mehr gewinnst.

Kommentar von nemoder11 ,

Ich verstehe, dass das vielen ein Dorn im Auge ist aber ich wette nicht im normalen Sinne sondern habe ein System entwickelt indem die Wahrscheinlichkeit zu verlieren 0-10% beträgt und das auf Grundlage von mathematischen Prinzipien.

Aber die meisten verstehen das nicht.

Kommentar von Hausi06 ,

Auch ein System kann ein Fehler haben. Und solange Wetten mit System kein Job ist, kannst du ja ins Hotel gehen und dort einziehen ;) Zahlste sofort und kannst auch weggehen wann du möchtest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten