Frage von AdlerI, 44

Mid Lane anfangen mit Twisted Fate?

Moin, ein Freund meinte letztens, dass ich mal auf der Mid Lane anfangen soll. Auch meinte er, dass ich mit Twisted Fate da spielen soll, da er nach seiner Meinung der einfachste Mid Laner wäre. Jetzt meine Frage: Stimmt es, dass Twisted Fate der einfachste Mid Laner ist? Wenn nein, wen sollte ich eurer Meinung nach da spielen? Nur zur Info: Ich bin jetzt Level 16.

MfG, AdlerI

Antwort
von KannibalenCat, 29

TF ist nicht der einfachste, aber trotzdem eine sehr gute Wahl für den Anfang. Mit seiner Ult lernst du Map-Awareness und mit seiner W verbesserst du deine Reaktionszeit. =)

Kommentar von AdlerI ,

Was is Map-Awareness?

Kommentar von ConorMcGregor ,

Map Awarness ist das du auf einfach auf die map achtest und erkennst wo Gegner sind usw

Antwort
von DrAugust, 36

Twisted Fate ist defenitiv niht der einfachste Mage. Da wäre beispielsweise Ankie eine bessere Lösung.

Antwort
von Tastyman, 17

Mit lvl 16 ist TF keine gute Wahl. Wirklich. Aber gute Champions zum üben auf den midlane sind z.B lux oder Annie.

Antwort
von TheHighElo, 11

TF ist eigentlich ein Botlaner. Hab das ausprobiert mit meinem Smurf ,der LvL 18 ist. Ihr könnt meinem Smurf adden.

Mfg , Weedly Medic (Smurf ingame name)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community