Frage von ungestellt, 101

Microsoft Office 365 kann nicht aktiviert werden?

Hallo, ich habe von der Schule das Office 365-Paket gesponsert bekommen ,es ordnungsgemäß runtergeladen und installiert. Wenn ich jetzt aber Powerpoint oder Word auf meinem PC (auf dem ich es installiert habe) öffne, bekomme ich einen Hinweis, dass das Produkt nicht aktiviert werden konnte. Ich habe Office zuvor schon mal installiert und es kam ein ähnlicher Fehler. Ich konnte zwar auf Word etc. zugreifen, aber nichts verändern oder damit arbeiten, weil immer wieder eine Fehlermeldung kam.Ich habe auch bereits das von Microsoft gestellte Fix-It-Tool benutzt..leider ohne Erfolg Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen ....

Informationen: - Betriebssystem: Windows 10 - Gerät: Laptop

Antwort
von kragenweiter, 74

Du musst dich mit dem Office365-Account der Schule anmelden...ist meist eine entsprechende Email-Adresse schueler@schule.de.

Den musst du kennen, sonst hättest du dir von der Office365-Seite das Programmpaket nicht runterladen können. Die Anmeldung erfolgt im Datei öffnen-Dialog unter dem oberen Symbol.

Kommentar von ungestellt ,

Hallo, danke für die schnelle Antwort. Jedoch bin ich mit dem Konto angemeldet und verbunden. Rechts daneben ist aber ein rotes Feld mit " Ihr Abonnement konnte nicht überprüft werden. Daher sind die meisten Features und Anwendungen nicht verfügbar". Wenn ich aber auf verbinden zum Internet drücke(wie beschrieben) und das Programm neustarte, kommt immer wieder der selbe Fehler...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community