Frage von illtry, 65

Microsoft Anruf, was ist das, ist der Echt?

Mich hat gerade eine Nummer: 022*** angerufen, das Ende war immer anders. Es war ein Herr dran, der total übersteuert war, sodass ich seinen indischen Aktzent überhaupt nicht verstanden habe. Nach unzähligen Wiederholungen habe ich ihn verstanden, und bin ihm gefolgt. Er kam von Microsoft (angeblich). Er hat irgendein Problem benannt, dass ich überhaupt nicht verstanden habe. Er wollte das ich cmd öffne, soweit so gut. Er hat jeden Buchstaben mit einem anderen Wort erklärt.

Er wollte irgendwas von (system wipe) also System-Löschen. Ich bin soweit gefolgt, bis ich cmd offen hatte. Soweit sogut. Ich sollte essoc eingeben, habe ich nicht. Erstmal bei Google eingegeben und das hier gefunden: http://answers.microsoft.com/en-us/windows/forum/windows_xp-performance/why-woul...

Ich habe mich nun gefragt, ob das echt ist. Ist da jemand schleuer als ich?

Das mein PC TOTAL mit Viren verseucht ist, ist eigentlich unmöglich, da ich neben GData noch MalwareHunter einsetze.

In letzter Zeit (heute oder gestern) habe ich mir noch den Linux Live USB Creator heruntergeladen und verwendet, das war es aber auch an Änderungen.

Ich verstehe nicht, was Microsoft(angeblich) von mir möchte.

Der hat bisher 8 mal angerufen, nachdem ich ihn beim ersten Anruf dann einfach ignoriert habe. Das erscheint mir sehr unseriös.

--> Was ist essoc? -->Ist das tatsächlich Microsoft? -->Welche Gründe hat das? -->Wie kann Microsoft an meine Telefonnummer kommen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von o2Hilfe, Business Partner, 31

Hallo illtry,

nein, das war kein Mitarbeiter von Microsoft, es war eine beliebte Masche, um Zugang zu Deinen Rechner zu bekommen.

Sehr wahrscheinlich wollte der Mensch am anderen Ende, dass Du ASSOC eintippst, um anschließend noch das eine und andere herunter lädst.

ASSOC selbst ist kein schlimmer Befehl (Du kannst ihn gerne mal in der Kommandozeile oder im entsprechenden Fenster eintippen, es zeigt halt die Verknüpfungen von einer Dateiendung zum entsprechenden Dateityp an.

Da dieser Befehl in kurzer Zeit viel Text hervorbringt, kann man damit natürlich zuerst einmal Eindruck schinden, man kann damit, mit entsprechenden Eingabeparametern natürlich auch die Zuordnung von bestimmten Dateitypen an bestimmte Programme bearbeiten, möglicherweise wäre auch so etwas im Telefonat gefolgt.

Du hast auf jeden Fall das einzig richtige gemacht: Aufgelegt.

Gruß,

Lars

Kommentar von illtry ,

Habe nicht aufgelegt. Habe ihn gelangweil, bis er aufgelegt hat. Und dann hat er noch 8 mal amgerufen, erfolglos. Immer mit ner anderen Nummer. Danke :)

Antwort
von funcky49, 20

Wie o2hilfe bereits geschrieben hat, war das kein Microsoft-Mitarbeiter.

Microsoft ruft Kunden nie an.

Der Grund für den Anruf ist der, unter der Vorspiegelung, Deinen virenverseuchten Rechner zu reparieren, Dir einen Trojaner unterzuschieben, den Du dann selbst noch installieren darfst - als Antivirus-Tool.

Du kannst die Telefon-Nummer(n) zwar der Polizei melden, das bringt aber nichts, da die tatsächlich aus dem Ausland anrufen und die Nummern sind auch gefälscht.

Kommentar von illtry ,

Es war auch absurd laut im Hintergrund, sodass er extrem gebrüllt hat. ALles unseriös.

Antwort
von Quetzalcoatel, 47

Nein ich denke nicht echt.  Hatten hier letztens auch Anruf von Einem mit indischen Akzent , der das auch behauptet hat. Die bleiben auch etwas hartnäckig. Nicht nur bei mir auch bei meinem Bruder passiert.  

Kommentar von illtry ,

Ne IDee was das für Gründe hat, und was essoc bewirkt?

Kommentar von Quetzalcoatel ,

Nein tut mir leid :/ 

Antwort
von user8787, 32

Ich denke Microsoft würde dich wenn via mail kontaktieren und nicht per Telefon. Schon gar nicht in so einer unverständlichen Art und Weise.  

Vorsicht ist angeraten, ich würde die Nummer über meinen Router sperren ( ip telefonie ), geht das nicht igno die Anrufe oder regelmdas über deinen Provider. 

Kommentar von illtry ,

Ich werde die Nummern der Polizei melden.

Kommentar von user8787 ,

Oder so...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community