Frage von ichstellfrageen, 29

Microchip Programmierung?

Hallo, evtl. Habe ich hier Glück mit meiner Frage - kann jemand kleine microchips programmieren? Auf diesem sollten sein:

  • ein pinn der 60x pro Sekunde öffnet
  • ein pinn, der den 60x pro sek. Aktiviert /deaktiviert

Das wars schon? :)

Antwort
von Minihawk, 12

Ich würde als Chip auch einen Atyny nehmen und mit ner Schleife oder dem integrierten Timer das lösen. Hab zwar Programmiersystem, aber keinen Platz zum Aufbauen.

Antwort
von W00dp3ckr, 17

Irgendein Microchip? Willst Du etwas lernen, oder ist das eine Aufgabe?

Für das, was Du möchtest, wäre ein ATtiny eine möglichkeit. Ein Chip mit 8 Beinen für unter 2€. Den könntest Du mithilfe von einem Arduino programmieren. Eine Schleife, die die Ticks abfragt (Millisekunden seit Programmbeginn) und dann den Pin öffnet bzw. schließt.

Kommentar von ichstellfrageen ,

Ich hab dieses lernpaket von aTtiny, also kopieren wäre kein Problem-suche jemand der mir das Programm schreibt das ich es drauf kopieren kann. brauche das für mehrere Chips

Kommentar von W00dp3ckr ,

Warum liest Du nicht das Lernpaket? Ich kann's ja schon und Du willst was lernen?

Kommentar von SirKermit ,

Solch ein Programm mit einem Lernpaket zu schreiben und dabei zu lernen, ist auch kein Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten