Frage von Pancake12, 15

Micro SIM zu Nano SIM-Karte manuell um"bauen"?

Möchte mich kurz halten, also:

Wollte meine Micro Karte zu ner Macro Karte zuschneiden (Risiken etc. wegen dem Chip sind mir natürlich bewusst) und hab das wie hier gemacht (http://www.chip.de/downloads/Nano-SIM-Schablone-PDF-Vorlage_57582928.html)

Beim Ausschneiden der Schablone allerdings ist mir schon aufgefallen, dass alleine der Chip schon breiter ist, als die ganze Nano Karte. Allerdings ist die Karte laut Schablone ganz normal. Also was tun?

MfG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WetWilly, 10

Du kannst auch am Rand durch die (goldfarbenen) Kontaktflächen schneiden, der eigentliche SIM-Chip sitzt ziemlich in der Mitte und ist nur etwa 3x3 mm groß...

Antwort
von Rockuser, 11

Dann Ruf deinen Netzanbieter an, der schickt dann eine Nano- Sim Karte.

Wenn der Chip zu groß ist, geht das verkleinern nicht, ohne die Karte zu zerstören.

Antwort
von teutonix1, 9

Ich würde das Risiko nicht eingehen und lieber beim Provider eine neue, passende Karte anfordern, das ist oft sogar kostenfrei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten