Frage von YzmirEgal, 74

Michelangelo. Was wäre, wenn bekannt würde, dass er pädophil war?

Michelangelo, genialer Künstler, der die Decke der sixtinischen Kirche bemalt hat. Weltweit bekannt und geliebt. Wie würden die Menschen weltweit reagieren, was würde im Vatikan geschehen...?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Chuck1610, 58

Gar nichts, den Leuten war das mit Michael Jackson ja auch egal ...

Kommentar von YzmirEgal ,

Das kann man nicht mit MJ vergleichen, es geht hierbei um ein Weltkulturerbe, das (auch noch) im Vatikan zu finden ist. Die Kirche müsste schon irgendwie reagieren, wenn es auch der restlichen Weltbevölkerung egal wäre.

Kommentar von Chuck1610 ,

Michelangelo war kein Vertreter der Kirche und selbst wenn ... entweder man würde es unter den Teppich kehren oder gleich gar nicht beachten. Das waren andere Zeiten damals, das ist nicht mit unseren heutigen Wertvorstellungen gleichzusetzen, wie die Menschen damals gedacht oder gehandelt haben.

Expertenantwort
von rotmarder, Community-Experte für Gemälde & Malerei, 30

Das ist eine spekulative Frage. Da keiner in die Zukunft sehen kann, wird es auch nur spekulative Antworten geben.

Die reine Behauptung "dass er pädophil war" würde zunächst - voraussichtlich - von mehreren Forschern (Historiker, Psychologen)  untersucht, um Belege zu finden. Danach würden die Forscher eine Hypothese formulieren und eine Wahrscheinlichkeit äußern.

In verschiedenen Gruppen der Bevölkerung würde dann die eine oder die andere Wahrscheinlichkeit für zweifelhaft, plausibel, glaubhaft oder für eine Tatsache gehalten. Ob der Vatikan dazu Stellung nehmen würde, kann man nicht voraussagen.

Antwort
von Eselspur, 15

Nichts Besonderes würde passieren.

Michelangelo war Künstler, nicht Vorbild in Moral. 

Antwort
von jirri, 42

In der damaligen Zeit war es usus sich freizügig zu verhalten.

Man kann vergangenes Recht nicht mit heutigem Recht vergleichen.

Zu diesen dingen kann man auch Ketzer(Gallileo), Hexenverbrennung, Guillotine, Kreuzzüge und andere Schandtaten zählen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community