Frage von prayer92, 112

Mich würde mal interessieren, was euch an eurem Leben so richtig gefällt. Würdet ihr sagen, dass euer Leben einen Sinn hat und wie würdet ihr ihn beschreiben?

Antwort
von Sigimike, 45

Der Sinn des Lebens darf jeder für sich finden. "Wer suchet, der findet."Der Sinn des Lebens ist das Leben, jeden Tag und Moment mit Liebe geniessen zu können.

Mein Leben gefällt mir sehr gut. Ich lebe relativ bescheiden. Ich renne auch NICHT dem Geld hinterher. Ich weis das Geld nicht glücklich macht.
Das macht mir schon sehr vieles, viel einfacher.

Was mir gefällt? Mein selbst! Die Fähigkeit, mich konzentrieren zu können, gefällt mir besonders gut. Egal was ich mache, konzentriere ich mich dabei, dann sind die Erlebnisse ziemlich mit "Aha" Effekten vollgespickt.

Tatsache ist: Du darfst Nicolas Cage sein, wenn du möchtest.
Du darfst auch Rambo sein, wenn du möchtest. :)
Also: Was möchtest Du?

Stell dir das Leben mit einem Flaschengeist vor.
Egal was du dir wünschst, wird in Erfüllung gehen.
Das coole - Du hast endlos Wünsche frei! 
Jedoch wünschen Sich die Menschen meistens nur Leid und Sorgen!

Also pass auf, was du Dir wünschst.
Der Sinn des Lebens bist Du! Geniesse das!

Herz und Verstand, fungieren Hand in Hand (mein Zitat)


Kommentar von prayer92 ,

"Der Sinn des Lebens ist das Leben, jeden Tag und Moment mit Liebe geniessen zu können"

Das hast du wirklich schön gesagt!
Danke für deine Antwort. Regt wirklich zum Nachdenken an.

Es ist interessant, dass du von ständiger Konzentration sprichst. Das muss einem wirklich bewusst werden, dass jeder Mensch dazu in der Lage ist und dafür dankbar sein kann. Super!

Also würdest du deinen Sinn darin sehen, einfach das Leben in Liebe zu leben? Hab ich das soweit richtig verstanden? :)

Kommentar von Sigimike ,

Ich denke, so lässt sich das Formulieren. Schöne Filme, Gute Filme, Schöne Bücher. Positive Gedanken führen zu Positiven Gefühlen.

Beispiel:
Denk nun an eine Natur-reiche Welt die blüht und rein ist.
Jeder möchte geliebt werden, und die Liebe ist da!

...nun denk an eine Atombombe, die halb Europa vernichtet, und alles ist Schutt und Asche.

Welches Bild war Dir lieber? ;)

Alles ist möglich. Wenn du es Träumen kannst, kannst du es auch tun :) Das Zitat ist von Walt Disney.

Das Zitat: "Wer suchet, der findet", finde ich übelst gemein
Ich verrate Dir ein Geheimniss: Nicht Suchen ;)

Tadaa.. Enjoy =)

Antwort
von DerAlleswiser96, 40

Selbst oft darüber nachgedacht. Habe selbst teilweise depressionen. z.B habe ich mehrere fünfen in mathe und denke sogar bei soetwas über suizid nach. Doch das leben lohnt sich. Was jeder als "Leben" ansiehst ist ja immer nur Schlafen Arbeiten Schlafen Arbeite. Man steckt in dem vorgeschriebenen System fest. Doch wenn man das erstmal erkennt kann man daraus ausbrechen. Denn das ist Leben nicht. Leben ist das was da drausen ist. Wälder, Berge, Flüsse, Seen .... Die welt zu erforschen und zu erkunden. Das ist das Leben. Der sinn des Lebens ist nicht Arbeiten und dann sterben sondern Arbeiten und dann abhauen und die welt sehen. Erfahrungen sammeln etc. Manchmal denkt man sich dann"Das kann ich doch gar nicht" Doch genau das ist der falsche gedanke. Man kann alles lernen. Ich z.B habe angefangen jedes mal wenn ich depressiv bin eine sache auf meine To Do liste zu schreiben. Mittlerweile umfasst sie verdammt viel. Manches kann ich warscheinlich nie machen, doch das ist doch egal. Denn solange man nicht einfach nur stur dem system folgt und darin untergeht lebt man.

Kommentar von prayer92 ,

Oh wow! Vielen Dank, dass du dir für meine Frage Zeit genommen hast!

Und ich muss dir gerade ehrlich meine Gedanken sagen, die mir während des Lesens gekommen sind:
Ich bin zunächst einmal sehr dankbar dafür, dass du durchgehalten hast und lebst! Suizidgedanken und Depressionen sind so lähmend. Es ist nicht einfach damit zu leben. Aber du bist so stark!
Bist du in Therapie? Denn das wäre auf jeden Fall schon mal ein Schritt in de richtige Richtung! Werf dein kostbares Leben nicht weg. Du bist so besonders!
Dann bin ich sehr beeindruckt davon, wie du über den Sinn im Leben sprichst! Trotz deiner Umstände....
Es stimmt, wir leben in einem System, in dem es nur um Geld geht. Trotzdem haben wir viele Freiheiten. Im Gegensatz zu vergangenen Hierarchien, dürfen wir sehr selbstbestimmt heute leben. Das ist wahrlich ein Geschenk!
Und deine To Do-Lise ist wirklich eine kluge Idee. Schön, wie freiheitsliebend du bist.

Was wäre dein Wunsch für dein Leben?

Bitte sei so gut und gehe behutsam mit dir um. Es gibt Wege aus der Depression raus. Und du bist wirklich fähig, den für dich richtigen zu finden. Ich bin so sicher! :)

Glaub an dich! :)

Antwort
von Noidea333, 51

Mir gefällt am Leben, von anderen Leuten die Fragen zu beantworten^^ Sofern sie noch einigermaßen sinnvoll jedenfalls sind.

Ansonsten gefällt mir an meinem Leben, dass ich jetzt über den zweiten Bildungsweg hoffentlich endlich mein Abitur bald nachgeholt haben werde :-)

Ansonsten gefällt mir zu vieles, um das hier alles aufzuzählen ;-) Natur, Familie usw. ...

Von daher hat das Leben für jeden von uns einen Sinn, auch wenn manch einer das ganze Leben danach suchen wird, um ihn zu verstehen.

"Ein Weiser ist immer auf der Suche nach Weisheit. Aber wer behauptet, sie gefunden zu haben, ist ein Narr."

Gruß Noidea333

Kommentar von prayer92 ,

Danke für deine Antwort! :)

Okay, du würdest Sinn also als etwas beschreiben, wonach wir gegebenfalls unser Leben lang suchen werden? .... Interessanter Gedanke!
Und glaubst du deinen Sinn schon gefunden zu haben oder siehst du dich als einen solchen Menschen, der wohl ewig suchen wird? :)
Ist das, was dir in deinem Leben gefällt auch gleichzeitig der Sinn, warum du weiterleben magst?

Ich wünsche dir bei deinem Abi ganz viel Erfolg und drück dir die Daumen, dass du am Ende zufrieden sein kannst! Sei aber jetzt schon stolz auf dich!

Liebe Grüße! :)

Kommentar von Noidea333 ,

Argh, erste Prüfung heute total versemmelt *schnief*

Der Sinn am Leben besteht für mich darin, zu leben und das Leben mit all seinen Facetten zu genießen. Auch wenn es mal schlecht läuft, wie jetzt (schon wieder). Und wenn ich die anderen Prüfungen hoffentlich halbwegs über die Bühne bringe, ist's ja auch wieder besser :-)

Und nein, ich würde mich nicht als Jemanden bezeichnen, der sein ganzes Leben nach einem Sinn suchen müsste, weil für mich das irrelevant ist. Man lebt einfach. So ist das Leben halt.

Nur was man aus dem Leben macht, ist jedem selbst überlassen. Man muss immer mal den eigenen Blickwinkel notfalls anpassen. Dann sieht alles schon wieder ganz anders aus :-) Man darf nicht einfach stur sich vom Alltag leiten lassen...

Kommentar von prayer92 ,

Oh Nein :D Es ist natürlich sehr schade, dass die Prüfung deiner Ansicht nach nicht so gut gelaufen ist. Aber du vertrittst eine wunderbare Einstellung! Es ist wirklich nicht so schlimm. Diese Einstellung wird dich dein Leben lang gesund halten, wenn du Dinge immer positiv siehst, auch wenn sie nicht so gut laufen. :) 

Okay! Also hat das Leben für dich grundlegend eigentlich keinen Sinn. Wie würdest du denn antworten, wenn ich dich mal etwas provokanter fragen würde, warum du dann glaubst ein sinnvolles Leben führen zu müssen. Denn du lebst ja nicht einfach in den Tag hinein. Du möchtest doch in deinem Leben etwas sinnvolles machen, wie einen Beruf erlernen und Geld verdienen, gute Beziehungen zu Menschen führen und zufrieden mit dir sein, oder? Warum mühst du dich so ab? Denn an all dem muss gearbeitet werden, wenn du zufrieden sein willst. Wofür? 

Hab eine erholsame Nacht! :) 

Kommentar von Noidea333 ,

Das stimmt wohl. Ich denke, jeder Mensch hat so seine Träume. Ich auch. Mein Wunsch ist es z.B. meine beiden Lieblings-Interessen auch zu studieren. Deshalb hole ich ja gerade mein Abi auf dem zweiten Bildungsweg "neben" dem Beruf nach. Bin total ausgelaugt und froh, wenn endlich alles vorbei ist, mit der Doppelbelastung :-)

Wissen ist also ein Sinn. Für mich bedeutet das, das Leben im allgemeinen besser zu verstehen mit der Geschichte der Menschheit, der Erde. Wie sich alles entwickelt hat usw. ... Aber auch die Beachtung des Details. Auch die winzigsten Tierchen in der Natur sind noch voller Wunder! :-)

Ein Sinn des Lebens ist für mich, sich am Leben zu erfreuen, an dem, was man hat und an dem, was noch (hoffentlich) kommen wird.

Antwort
von BlueMaWater, 62

Ich denke, jeder mensch ist nicht grundlos auf der erde, und für die leute die selbstmord begehen, ist es vielleicht so vorgesehen. Immerhin weiß auch keiner wo die Zeit herkommt, vielleicht bestimmt Gott darüber.. Ich denke Gott bestimmt was die menschen in ihrem leben erreichen, deswegen gibt es sie. 

Ich denke ich bin eher so ein Mensch der frei ist und einfach sein leben nimmt und es nimmt wie es kommt, ich bin immerhin relativ faul und auch nicht die beste in der Schule, aber ich denke ich könnte viel erreichen.. einfach rumreisen und so.

Kommentar von Noidea333 ,

Erinnert mich an das Sprichwort: "Gott erschuf die Zeit, aber von Eile hat er nichts gesagt!" ^^

Kommentar von BlueMaWater ,

So nach dem Motto, ich würde einfach wie ein freier mensch leben wollen, aber da  die menschen geld usw. entwickelt haben, ist das fast unmöglich, ich träume von einem leben als youtuber, der sein leben mit vielen anderen teilt herumreist und coole sachen tut die halt einfach frei sind ^^. Siehe Unge: 

https://www.youtube.com/user/unge

Kommentar von prayer92 ,

Das hört sich so an, als hättest du große Träume BlueMaWater! :)

Dass du gerne viel reisen würdest, ist in wunderbares Ziel. Glaub fest an dich und deine Fähigkeiten! Das ist so so wichtig. Trotzdem ist es wirklich empfehlenswert, die Schule ernster zu nehmen und zu lernen. Denn im Endeffekt tust du das ja nur für dich und deine Zukunft. Das sollte dir nicht egal sein.

In Bezug auf Gott: Welche Vorstellung hat du denn von ihm? Wie glaubst du ist sein Charakter? :)

Kommentar von BlueMaWater ,

Ich stelle mir das wie eine Lebenssimulation vor. Vielleicht kennst du ja Die Sims..

Ich denke das ist so ähnlich, da man in diesem spiel sozusagen bestimmen kann wie die menschen leben. Ich kann darin alles mit mir machen was ich möchte.. wie gott bestimmt alles machen kann mit uns.. Gott spielt sozusagen (wenn es sich auch komisch anhört) die Sims, und wir sind die Sims. Er bestimmt denke ich über das was wir tun, und deswegen hat jeder eine eigene bedeutung ^^

Kommentar von prayer92 ,

Hey :)

Ein wirklich süßes Beispiel mit den Sims. Könnte man sich eigentlich schon so vorstellen, oder? :D 

Nur frage ich mich, ob Gott das wirklich möchte. Hat er uns tatsächlich nur geschaffen, damit er uns wie Marionetten behandeln kann? Würde ihm das etwas bringen? Was würdest du sagen? 

Ich erinnere mich daran, dass mir das Spiel relativ schnell langweilig geworden ist. :D 

Schlaf schön! :) 

Antwort
von sananeoglum, 37

hmm ich bin echt dankbar für meine Familie ,es gibt nichts wichtigeres , & ich will in meinem leben meine ziele erreichen :D mehr fällt mir nichts ein

Kommentar von prayer92 ,

Vielen Dank! :)

Ich wünsche dir wirklich viel Erfolg und nur das Allerbeste!
Schön, dass deine Familie dir so am Herzen liegt! Sie ist sicher sehr stolz auf dich!

Liebe Grüße!:)

Antwort
von Rosenblad, 27

Der Sinn ergibt sich für den der keinen Sinn mehr zu suchen braucht und ihm der Unsinn aus der Hosentasche fällt.

Kommentar von prayer92 ,

Und wie denkst du über dein Leben? Brauchst auch du nicht mehr nach dem Sinn suchen?

Hab einen schönen Abend! :)

Kommentar von Rosenblad ,

Nein!

Kommentar von Rosenblad ,

Wenn mir noch ein Nachtrag erlaubt sei: Wir Menschen suchen oft genug in Dingen die viel Unsinn beinhalten unseren Sinn und laufen an den Inhalten vorbei (weil sie z.B. nicht einer Konformität entsprechen) die eigentlich Sinn ergeben würden - irgendwann gibt man das auf oder wer sucht wird keinesfalls finden, weil es ihm den Sinn verstellt.

Antwort
von Silkbrother, 24

Neutral und nüchtern betrachtet hat das Leben an sich keinen Sinn, aber die ganze Zeit darüber nachzudenken ist genauso sinnlos. Deswegen einfach nicht drüber nachdenken und das Leben geniessen so lange es dauert.

Kommentar von prayer92 ,

Okay! :D So kann man es natürlich auch sehen. :)

Vielen Dank und alles Gute! :)

Antwort
von Aqprofi, 27

Sag junger Knabe, welcher Gattung du angehörest! Solch ein Wirtschaftlich, Geldorientierter, nichts anderes im Köpflein habend als sich an Gelde zu ergötzender Mensch ist mir nun über den Weg gelaufen! Willt du mich trietzen oder gar necken, um dem Volke meine Demut vor dir zu zeigen?! Du nichtsahnender Kauz, welch Idee lüstelste du vor kurzem Tempus? Aber jeder Knabe, ob Männlein oder Büblein ist vor den Herrn gleich; der Herr sieht deine Schuld und wird dich im Fegefeuer zumürben! Ergötze dich nicht an den Unsummen, denn irgendwann, wenn der letzte Fisch gefangen, das letzte Tröpflein Wasser und der letzte Apfel verspeiset wurde, wirst du erkennen, dass man Geld nicht essen kann! Stehe zu deiner Meinung junger Knabe!

Kommentar von prayer92 ,

Inwiefern sagt das etwas über den Sinn in deinem Leben aus? :)Und denkst du wirklich, dass Gott Menschen wegen Geldgier in die Hölle wirft?

Ich bin sehr gespannt! :)

Einen schönen Abend, dir! :)

Antwort
von suessemaus333, 45

reize.

sex. essen. reisen. abenteuer. (zB)


Kommentar von prayer92 ,

Aha, sehr interessant! :) Vielen Dank für deine Antwort! :)

Würdest du sagen, dass Reize generell der Sinn im Leben sind? Oder glaubst du, dass davon nicht alles abhängt? :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten