Frage von solf1,

Mich würde es echt wundern was ihr so alles sammelt ?

ich beispielsweise sammle seit Jahren Kugelschreiber.. habe bereits einige 100 beisammen.. wurde schon öfters belächelt ob meinem " Trieb "...

Antwort
von boniche,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich sammle auch Spielfilme, aber nur bestimmter Genres und bestimmter Regisseure (bin daher auch für den Tipp mit dem Suchagenten dankbar - kannte ich noch nicht). Außerdem ältere Schneekugeln. - Was Deine Kugelschreiber-Sammelleidenschaft betrifft ... mir ist bei Ebay mal aufgefallen, dass es eine ganze Reihe von Leuten gibt, die Kugelschreiber sammeln, vor allem solche mit Werbeaufdrucken. Falls Dich also nochmals jemand belächelt, kannst Du ihm sagen, dass das wohl ein ganz normaler "Trieb" ist ...

Kommentar von UlfDunkel ,

Ist bei den älteren Schneekugeln nicht die Füllung längst flockig-trübe? Oder kennst Du einen Trick, die Schneekugeln fitzuhalten, ohne sie erneut zu öffnen und neu zu befüllen?

Kommentar von solf1 ,

Dann bin ich aber schön beruhigt.. danke ! die Frage bleibt ja wohl was denn " anormale Triebe " sind..?

Kommentar von Kolibri ,

Ich hab auch eine relativ alte Schneekugel und denke, solange die dicht sind, dürfte auch nix trübe werden? In einer selbstgebastelten meines Sohnes ist zu diesem Zweck ein Tropfen Glycerin mit drin!

Kommentar von boniche ,

die meisten sind noch okay. man muss sie zwischendurch immer mal wieder schütteln, das verhindert ein "zusammenpappen" des schnees. wenn sie nicht richtig dicht sind, wird das wasser weniger und trübe, dann hilft nur kolibris tipp (beim auffüllen mit wasser glycerin hinzufügen).

Kommentar von boniche ,

... bleibt deinem ausgeprägten scharfsinn überlassen

Antwort
von Kolibri,
11 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich habe ein paar Mini-Parfum-Flacons und mit der Einführung des Euros hab ich mir auch ein Sammelalbum besorgt, in das ich anfangs fleissig eingesteckt habe.

Meine große Leidenschaft sind allerdings Miniaturen im Maßstab 1:12!

Ich habe ein Puppenhaus und dies ist natürlich auch entsprechend möbliert und mit allerlei Krimskrams ausgestattet. Dabei sind mir "moderne" Dinge lieber als die so oft angebotenen "nostalgischen" Möbeln, Puppen, usw.

Mein Puppenhaus sieht so aus, als ob ich selbst da einziehen wollte! ;) Und mittlerweile hab ich auf der Fensterbank einen kleinen Markt errichtet, mit 3 Marktständen (Imbiß, Obst-Gemüse, Geschenkartikel), die ich je nach Jahreszeit umdekorieren kann - also im Moment ein Ostermarkt! :)

Leider ist das Hobby sehr teuer und die Miniaturen kosten oft mehr als das vergleichbare Objekt in Originalgröße. Aber so sind die Sammler eben! ;))

Kommentar von lachnieth ,

Welche schöne, gute Hobby kostet nichts ausser Zeit?

Kommentar von Kolibri ,

Stimmt! :)

Aber kannst Du mir vielleicht auch sagen, warum es durchaus legitim und bewundernswert ist, wenn ein Mann eine Modell-Eisenbahn hat - ich aber für meine Leidenschaft nur seltsame Blicke und Kopfschütteln ernte? Aussagen wie: "Du hast doch nur 2 Jungs, warum dann ein Puppenhaus?" oder "Wie, Du spielst noch mit Puppen?" sind da noch harmlos!

Kommentar von lachnieth ,

Nein, kann ich nicht - Meine Frau hat das teuerste Hobby, was man sich nur vorstellen kann, nämlich mich, und dafür gibt es meinerseits keinen scheelen Blick ;-))

Kommentar von Kolibri ,

Danke für die tolle Antwort, die ich meinerseits nun meinem Mann geben kann! Der hat dann nämlich auch ein teureres Hobby als ich! ;))

Antwort
von Logonaut,
13 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich sammle Menschen (Kontakte natürlich).

Kommentar von lachnieth ,

Schade, wollte gerade meine Nachbarin rüber mailen (mit der klappts nämlich nicht)

Kommentar von Kabark ,

Wahrscheinlich ist sie als Anhang zu schwer.

Kommentar von Kolibri ,

Dann hast Du entweder den falschen Geschirrspülreiniger oder aber eine aufmerksame Frau, die das unterbindet! ;))

Kommentar von lachnieth ,

;o))

Antwort
von lachnieth,
11 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo, ich gehe davon aus, dass Du ein Mann bist, d.h. Du bist ein Sammler und/oder Jäger! (Auch Frauen können von Sammelwut befallen sein).
Meine Leidenschaft ist das Fotografieren, speziell sammel ich (eigene) Dias von/aus Höhlen. Z.Zt. befinden sich etwa 5.000 Dias aus deutschen, belgischen und französischen Höhlen in meinem Besitz. Aus einigen habe ich eine DIA-AV-Show (Tonbildschau) gemacht.
Ich hoffe Deine Neugierde befriedigt zu haben. Gruss Udo

Kommentar von Vollstrecker ,

Kann man deine Werke irgendwo im internet bewundern?

Kommentar von lachnieth ,

Einige, ältere Werke (aber keine Höhlen) findet Ihr unter http://www.lachnieth.homepage.t-online.de Ich muss diese Seite dringend überarbeiten, aber der innere Schweinehund .....

Kommentar von Kolibri ,

Tolle Seite!

Von den Masken finde ich persönlich das letzte Bild am schönsten!!!

Gruß Silke

Antwort
von RolfHoegemann,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich sammele Teddybären, Spieluhren, Musicals (Audio & Video), Schallplatten/CD's, DVD's, Hörspiele, Kinderbücher, Miniaturradios, Räuchermännchen und Nussknacker, Pinballmaschinen als Computersimulation und mein Partner sammelt Katzenminiaturen - und wir haben leider nur eine 43 m² grosse Wohnung!!!!!!!! Ich könnte ein ganzes Museum mit Objekten füllen.

Kommentar von Bruno ,

Ihr beiden muesst super schlank und rank sei ! Musst vielleicht doch an den Museumsbau ran, so nach und nach.

Kommentar von RolfHoegemann ,

Schlank und rank ? Nö - rund und gesund! :-)

Kommentar von Bruno ,

Super. LG

Antwort
von schurke,
16 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich sammele Hexen. Die Tschechen machen sehr schöne (schön/gruselig/häßlich), mein Mann hatte Zollstöcke gesammelt.

Kommentar von Kolibri ,

Ich kenne zwar einige, die behaupten ICh sei eine Hexe - aber mich kriegst Du nicht! ;)

Hast Du auch eine, die loskichert, wenn jemand in den raum kommt? Hab mich mal in einer "Hexenkneipe" absolut über sowas erschrocken....

Kommentar von schurke ,

nein, solch eine habe ich leider nicht

Kommentar von Kolibri ,

Dann ab auf den nächsten Wunschzettel damit - würde sich an der Haustür sicher gut machen.... ;))

Antwort
von krauthexe,
10 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich sammle Bücher über Kräuter und mein Mann sammelt Kochbücher und alte Pfannen (bald quartiere ich ihn mit seinen Pfannen aus ,in den Keller).

Kommentar von Bruno ,

Ich nehme ihn mit Pfannen bei mir auf, dann kochen wir in denen leckere Sachen, mailen Dir wie es uns toll schmeckt...

Kommentar von krauthexe ,

Das könnte Euch so gefallen!Ihr werdet für mich kochen,was hältst Du denn davon???!!!

Kommentar von Bruno ,

Als Frau hast Du auch beim Kommando den Vortritt. Wir werden tun, was Dir behagt !

Antwort
von UlfDunkel,
10 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich sammle Spielfilme bestimmter Schauspielerinnen und Schauspieler.

Dank des praktischen Suchagenten auf http://www.tvinfo.de/ werde ich immer ca. 4 Tage vor einer Aussendung von mir gesuchter Spielfilme informiert.

Die nehme ich dann am PC von DVB-S auf, schneide die Werbung raus und archiviere sie auf DVD. Fernsehgenuss ohne Zeitvergeudung durch Werbeglotzerei.

Meine Datenbank sagt, ich hätte mittlerweile 339 Spielfilme gesammelt zu folgenden Kriterien:

  • Angelina Jolie
  • Bruce Willis
  • Denzel Washington
  • Halle Berry
  • Janina Gavankar
  • Juliette Binoche
  • Kevin Costner
  • Lena Olin
  • Michael Jackson
  • Sean Connery
  • Sharon Stone
  • Whitney Houston
Kommentar von boniche ,

dieser tipp war genial! habe mich dort jetzt schon angemeldet und ganz viele suchkriterien eingegeben. die benachrichtigen einen ja sogar per sms - wahnsinn!

Kommentar von krucker ,

Meine Scheibensammlung ist sogar noch größer. Der DVD-Rekorder ist unbezahlbar. Filme mit Werbung kann ich nicht mehr live sehen. Da meine Quellen vorzugsweise TV5, Arte, ORF, TSR (Genf), 3-Sat, und die Dritten Programme sind, habe ich nicht einmal viel Arbeit beim Herausschneiden.

Antwort
von Aeffchen,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

nur Erfahrungen - bin eine Frau

Kommentar von lachnieth ,

Die können aber verdammt teuer werden

Kommentar von Aeffchen ,

Lebenserfahrung - eben kein Jäger und Sammler

Antwort
von sabine02,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich sammle seit Jahren Elefanten in allen Formen und Varianten. Alle Verwandten und Bekannten wissen auch Bescheid, und mittlerweile habe ich auch ca. 300 Stück (bis auf einen echten..:-)) Das Highlight habe ich zur Silberhochzeit bekommen, einen 1*1m großen Marmorelefanten bekommen, der ca. 600 kg schwer ist und vor unserer Haustür steht. Aber sonst habe ich Elefanten in allen Materialien, z.B. Plüsch, Porzellan, als Bettwäsche, Schlafanzug, Benjamin Blümchen...:-) Liebe Grüße!

Antwort
von thirtyseven,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Im Laufe der Zeit habe ich folgende Dinge gesammelt und wieder drangegeben: Bierdeckel, Briefmarken, Das Schwarze Auge-Abenteuer, Kerzen, Limo-Dosen, Schlüsselanhänger und Wimpel.

Im Moment sammle ich immer noch: Comics (egal ob Superhelden, Grafik Novels oder Manga - hauptsache es sind spannende und gut gemachte Geschichten, finde das Medium an sich einfach phantastisch), Kronenkorken (erreiche bald die Grenze von 8.000 verschiedenen) und Star-Wars-Artikel (ein Regal im Keller meiner Eltern ist schon voll ...).

Muss früher definitiv als Sammler durch die Steppe gezogen sein ...

Antwort
von HirnClaudia,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich liebe Katzen über alles. Ich sammel die echten nicht nur von der Straße auf, sondern habe auch reichlich Miniaturen. Ostern, Weihnachten und zu meinem Geburtstag ist in dieser Hinsicht mit Nachschub zu rechnen. Leider sind die Miniaturen zwischenzeitlich gut verpackt auf dem Dachboden verstaut. Ich habe einen 3jährigen Rabauken, der mit dieser Sammelleidenschaft leider nichts oder noch nichts anzufangen weiß.

Mit Einführung des Euros habe ich mir ein Sammelalbum zugelegt. Einfach nur aus Interesse. Mittlerweile habe ich ein riesengroßes Glas, in welchem ich nach wie vor die ausländischen Münzen sammel. Mein Mann schüttelt zwar jedes Mal den Kopf, wenn ich meinen Geldbeutel nach den Münzen untersuche, aber einen Notgroschen hat ja wohl jeder gern.

Antwort
von Betty,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mit den Sammelei von Sachen habe ich frueh aufgehoert. Ich behielte meine Burda-Magazine Sammlung bis vor kurzem wegen Schnitten die immer wiederverwendbar sind. Dann habe ich mich entschieden auch diese loszuwerden.
Ich sammle jetzt das Wissen - Ueber die Gestaltungstechniken, ueber Kunst, ueber Mode - also es sind meist Buecher und verwendbare Materialien...

Antwort
von Andrea1204,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Etliche Comics, aber die richtig Guten und teils aus alten Zeiten. Wie z. B. Batman, Spiderman usw., aber auch limitierte Comics, teils signiert. Ich habe auch noch alte seltene Ü-Eier Figuren (wie z. B. Fußballschlümpfe...) Erst waren sie in einer Vitrine im Wohnzimmer, mittlerweile haben wir sie in Behälter in Watte gepackt. Ich glaube, ich hole sie heute abend wieder raus ;-)

Antwort
von Agnes10,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich sammele Autogramme. Entweder per Post und in Person, was natürlich schöner ist.

Kommentar von Kolibri ,

Autogramme hab ich auch ein paar, aber nur von Personen, die ich wirklich schon getroffen habe....

Antwort
von Michi1981,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Also zu dem Thema kann ich auch was schreiben... Ich sammel eigentlich viel zu viel... g Da sind z. B. dabei: Bücher, Plüschtiere, Koch- und Backrezepte, Briefmarken, Münzen, Postkarten, Kugelschreiber, Windlichter, ...

Antwort
von odemtann,
14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich habe einen Uhren-Tick . Ich sammle Armbanduhren zum Leidwesen meiner lieben Frau . Sie versteht es nicht , sie meint was zeigt die Eine , oder die Andere Uhr mehr an als die Zeit . Ich sammele allerdings keine Uhren mit Werbung , z. B. Faber , COCA COLA u.s.w. Ich erfreue mich an den Uhren und man muß ja auch mal wechseln . Man trägt ja auch nicht jeden Tag den selben Anzug , oder ? Schönes Sammeln und Gruß odemtann

Antwort
von Jolly,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich sammle Bilder in Orangtöne.Leider habe ich schon die Wände voll, so, dass es zumindest noch gut aussieht und nicht überladen ist.// Dann habe ich dutzende Bücher über Marilyn Monroe und auch einige Bilder, aber kleinere.//Dann noch Schmuck,Schuhe,Make-up (Clinique hauptsächlich) und Parfüm.// Bin eben ein richtiges Mädchen.(wenn auch schon etwas älter);o)

Antwort
von ArianeHD,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich sammele Erfahrungen...die stauben nicht ein, brauchen nicht gewaschen werden und verlieren auch nicht an Wert, bei möglichen Umzügen brauche ich sie nicht in Zeitungspapier einschlagen und in Kartons verstauen....:-)

Antwort
von colomba,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich sammle ESEL, also leider keine echten, sondern welche aus Plüsch etc....und alte Postkarten aus Korsika

Antwort
von critter,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich sammle Porsche 911-Modelle. Am liebsten ganz tolle Modellautos, aber auch als als Bleistiftspitzer verhunzt oder aus Schokolade. Und wenn ich die anschaue, glänzen meine Augen - vor allen Dingen in Erinnerung an den eigenen vor langer Zeit. Bitte keine Daumen runter, es ist mit den Modellen keine Umweltverschmutzung mehr möglich.

Antwort
von Abigail,
8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Bei mir ist es alles was mit der Queen und den Windsors zu tun hat. Münzen, Tassen,Bücher, Wandteller u.s.w. , u.s.w.

Außerdem Gegenstände auf denen der Union Jack abgebildet ist.

Meine Freunde wissen immer was sie mir schenken können. :)

Antwort
von kaengel06,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Bei uns sammeln die Kinder Ü-Ei-Figuren und bei mir sind es Kugelschreiben und Speisekarten (da frage ich aber immer, ob ich eine mitnehmen darf).

Antwort
von blumensonnen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich sammele Stofftiere

Antwort
von angiefant,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich sammle seit Jahren Elefanten, vom kleinsten ca. 0,3 cm aus Elfenbein gefertigten über alle möglichen Materialien wie Ton, Keramik, Porzellan, Holz, Glas, Metall, Stoff etc. bis zum fast 1 m großen Gartenelefanten, über einfache Schaustücke für die Vitrine über Spielzeug, Schmuck, Nutzgegenstand bis zur e-mail-Adresse ist alles vertreten. Ist schon eine echte Sammlerleidenschaft!

Kommentar von Tanja14474 ,

Hallo habe bei Ebay 2 Elefanten eingestellt. Schau doch mal nach

Antwort
von Cokedose,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich sammle Coca-Cola Dosen (aber nur noch deutsche):

www.coca-cola-dosen.de

Antwort
von jacobi06,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

-bei mir sind es "mini´s" (Modelautos) uns Snoopys

Antwort
von Sabrina68,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Kunsthandwerk, was mich anspricht(Glas, Keramik, Holz - auch gerne für den Gebrauch).

Antwort
von Sektenguru,

Ich sammele gar nichts.Ich kann mich eigentlich gut von Sachen trennen.

Antwort
von almmichel,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich sammele volle Taschentücher. Die verschicke ich an meinen besten Feind:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten