mich juckt es an allen stellen die mit der luft in berührung kommen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lass dich von einem Arzt untersuchen, diese können es besser einschätzen als unsere Community

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jakeblitz
10.04.2016, 23:50

ja aber ich bräuchte für nen artzt meine eltern fragen und die werden reagieren in dem sie sagen das ich mir das nur einbilde

0
Kommentar von Jakeblitz
10.04.2016, 23:53

die hat meine mutter weil sie davon aussgeht das ich sie verlieren würde

0

Da wird Dir nur ein Arzt helfen! Und Du DARFST zum Arzt gehen wann Du willst... Das dürfen Dir deine Eltern nicht verbieten, soviel dazu..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh in die Apotheke und frage nach einer Salbe,die den Juckreiz hemmt.Dort wirst du gut beraten.Ansonsten hilft nur der Gang zu einem Hautarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo, ich hatte das problem auch, ich musste viel eincremen, ich habe mein Bettbezug geweckselt hat sich gelohnt juckt jetzt nicht mehr ..keine Ahnung woran es genau liegt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jakeblitz
10.04.2016, 23:55

danke für deine antwort aber ich hab meine bettwäsche schon 2 mal gewechselt und ich wüsste jetzt nicht welche creme da hilft , duschen tu ich täglich und ich suche nach einer lang zeit lösung

0

Kann es sein, dass du vielleicht eine Pollenallergie hast. Die Pollen streuen ja überall in der Luft und dann kann es durchaus möglich sein, dass du allergisch darauf reagierst.

Wenn das in Frage kommen sollte, würde ich dir empfehlen zum Arzt zu gehen und dich darauf testen zu lassen. Die Ärzte können dich dann auf verschiedenste Pollenallergien untersuchen und dir Medikamente verschreiben, die am besten dagegen wirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jakeblitz
10.04.2016, 23:52

danke , darauf wäre ixh nicht gekommen

0

Was möchtest Du wissen?