Frage von Dreamworlddd, 69

Mich bei ihm melden oder ist Schluss?

Hi.. Ich brauche Rat weil mich das innerlich auffrisst. Es geht um meinen (Ex-) Freund. Die Luft ist schon lange draußen, meiner Meinung nach. Er ist übrigens 23 und ich 19. Vor einer Woche habe ich ihm geschrieben dass ich die drei Wörter "ich liebe dich" für ne weile nicht mehr schriftlich machen will sondern persönlich damit ich nicht mehr so schüchtern bin. Danach war er total komisch und hat nur noch knapp auch meine Fragen geantwortet und manchmal auch gar nicht.. Ich hab ihn mehrmals angeschrieben und gefragt ob alles ok ist und er mir aus dem Weg geht aber er hat gemeint, alles sei ok. Jetzt seit einer Woche meldet er sich nicht mehr.. Und ich frag mich warum.. Es ist wahrscheinlich aus, weil wir nur auch erst vor einem Monat getroffen haben.. Ich wollte mich bei ihm auch nicht mehr melden, denn so wie's aussieht, liebt er mich nicht (mehr) und hat mich wahrscheinlich sogar vergessen.. Was wär besser, den Kontakt nochmal aufnehmen oder es als Schlussmachen ansehen?

Antwort
von vogerlsalat, 33

Nein, lauf dem nicht nach, der ist einfach zu feig um Schluß zu machen. Nimm es als gegeben hin. Sollte er noch mal Kontakt aufnehmen wollen, reagiere nicht darauf.

Antwort
von Fielkeinnameein, 36

Hey,

schwierig .. prinzipiell finde ich es aber nicht gut jmd hinteher zu rennen. Wenn er sich nicht meldet, schreib ihn ab (kannst es ja noch einmal versuchen) und dann guck dich nach anderen Männern um. Gibt sicher genug die dich zu schätzen wüssten :)

Viel Glück

Mfg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community