Frage von susiloverxd, 40

Wie kann ich glücklicher werden?

Ich bin in letzer Zeit sehr traurig und irgendwie angespannt. Ich habe meine "wahre" Freundin verloren. Dachte ich zu mindest. Seit dem gehe ich auch ungern zur Schule und wenn bin ich total abwesend. Ich wurde von meiner Wunschschule angewiesen mit der Begründung dass es zu wenige Plätze gab in dem Zweig. Allgemein läuft es bei mir nicht so ganz gut meine einzige Unterstützung ist mein Freund. Ich weiß nicht wirklich in manchen Momenten wie ich mich aufmuntern soll und wenn ich mal Streit mit meinen Freund hab bin ich einfach am Boden zerstört.

Antwort
von dkjbfdkjbfkjeu, 10

Mir hilft die Ausübung eines Hobbys. In dieses Hobby musst du dich vertiefen und darin aufgehen. Fröhliche Musik kann helfen, ebenso Videos auf Youtube zum Beispiel.

Sprich doch einfach mal mit deinem Freund über deine Gefühle, er wird dich sicherlich unterstützen und ablenken, wenn es dir schlecht.

Das wichtigste ist, dass du die negativen Gefühle nicht in dich herein frisst, das kann in Depressionen enden.

Höre auf dein Herz und schau nach vorne, in ein paar Jahren sitzt du irgendwo glücklich mit deinem Freund und du schaust lächelnd auf die schwere zeit zurück :)

Wenn es zu schlimm wird und du nurnoch unglücklich bist, rede mal mit einem lehrer deines vertrauens oder dem schulpsychologen.

Viel Glück für die Zukunft, zur Not stehe ich dir auch gern zur Verfügung, einfach anschreiben, wenn du willst :)

Kommentar von susiloverxd ,

Ich höre Musik schaue auch viele Videos auf Yt. Mit Meinen Freunf spreche ich eigentlich immer darüber und dann geht es mir gleich besser weil er so zusagen ein bisschen von meinen Sorgen abnimmt. Ja hoffentlich wird es so sein :) Ich glaube stark dran Nein nein Lehrer gehen bei mir überhaupt nicht. Meine Famile hat sxhon genug Probleme mit den Lehrer (lange Geschichte) aber vielen Dank trotzdem Vielen Dank :3 Freue mich immer über so nette Menschen

Kommentar von dkjbfdkjbfkjeu ,

Wenn du mit den Lehrern Probleme hast, sind sicher deine Eltern die besten Ansprechpartner. Wenn du nicht mit deinen Eltern reden willst, kannst du deinen Hausarzt nach einem guten Psychologen fragen - das geht auch ohne das deine Eltern das erfahren :)

Auf jeden Fall alles Gute :)

Antwort
von scooby28, 16

Hör dir vielleicht gute Musik an

Kommentar von susiloverxd ,

Dankii werde ich machen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten