mhmm ist das denn normal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist doch absoluter Schwachsinn, allein schon dass du dich morgens wiegst und dann im Laufe des Tages nach einer Mahlzeit nochmal. Alles was du zu dir nimmst wiegt mit, von daher kannst du vom morgendlichen, nüchternen gewicht als reelles ausgehen. Generelle Empfehlung: wiegen einmal wöchentlich 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein du musst die absolut keine Sorgen machen schwankungen von 1-3 Kg sind vollkommen normal.

Wenn du jetzt eine große flasche wasser mit 2 Liter trinkst hast du schließlich auch 2 Kg mehr auf der Waage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jakilian
14.08.2016, 15:50

Also geht das einfach wieder? oder bleibt das so ? :o

0