Frage von asdfghj2, 71

Mexiko vs. Thailand - oder bessere Ideen?

Hallo,

ich will dieses Jahr im September mit meiner Freundin in Urlaub fliegen. Wir wollen unbedingt einmal etwas weiter weg und aus Europa raus. Und es soll ein Badeurlaub mit schönem Strand werden.

Als Studenten wollen wir möglichst wenig Geld ausgeben. (max. 1700€ p.P. und das nur bei All Inclusive).

Da Thailand und Mexiko von den Ländern mit Traumstränden die günstigsten sind, haben wir uns speziell diese am ehesten Angeschaut. Speziell Cancun und Koh Samui. Uns ist bewusst dass man die beiden Länder kaum miteinander vergleichen kann. Aber beides soll toll zum Baden sein, in beiden Ländern kann man etwas Kultur erleben - daher passt beides. Leider ist ja sowohl in Thailand als auch in Mexiko zu dieser Zeit Regenzeit. - aber ein bisschen Regen macht uns ja nichts.

In Mexiko sind wir jedoch sehr verunsichert, da ja auch Hurrikane Saison ist - und so wie es sich im Internet liest ist der Urlaub komplett am Ar*** wenn ein Hurrikane kommt. Gegen Koh Samui spricht, dass wir dort hin nur Angebote mit 2 Zwischenlandungen gefunden haben, wodurch der Flug 20 Stunden dauert - was ja sehr stressig ist.

Wozu würdet ihr uns raten?

Antwort
von Lottl07, 52

In Thailand werdet ihr wohl nirgends AI bekommen. Ist eigentlich auch nicht nötig denn im Hotel habt ihr ja Frühstück und in unmittelbarer Umgebung gibt es die leckersten Sachen. Koh Samui ist keine große Insel aber man kann da viel sehen und erleben.

Hier z.B. http://www.reisen.de/ibe/hotels/params/tt/port/654/route/flattrip/ibecat/holiday... ist es sehr günstig und das Hotel hat ein sehr reichhaltiges gutes Frühstück.

Auch die Lokalitäten in näherer Umgebung sind gut und preiswert.

Es kommt übrigens auch immer darauf an wann und von wo ihr abfliegen wollt. Abflüge Mo, Di und Donnerstags sind meist am günstigsten, am Wochenende am teuersten. Von Mü ist es auch günstige als von Fa.  Die Flugzeit ist leider min 15 Std. bei 2 Stopps.

Antwort
von dieLuka, 57

1700 für wie Lange?

Zu Mexiko kann ich nix sagen dafür zu Thailand.

* AI gibt es meines wissens nach nicht. Ist aber auch unnötig da das essen vor ort grandios ist und am Straßenstand auch deutlich billiger als in jedem Hotel.

*Habt ihr Pauschal gesucht? Dann versucht mal Flug und Hotel getrennt zu suchen. Von jedem flughafen kommt man leicht mit dem Taxi weg.

Kommentar von asdfghj2 ,

1. für 2 Wochen (sorry das hatte ich vergessen)

Dass es in Thailand kein AI gibt ist uns klar. Daher gilt dieser Betrag eher für Mexiko. Für Thailand hätten wir so an 1200€ mit Frühstück gedacht.

Ja wir haben Pauschal gesucht...

Kommentar von dieLuka ,

Für Thailand sind 1200 da schon was Knapp.

Kosten vor Ort sind gering ja aber von den 1200 gehen je nach Flug minimum 500 gerne aber auch mal 700 nur dafür drauf.

Bleiben max. 700 bzw. 50 pro Tag. (ggf nur 36 )

Günstige Privatzimmer auf den Inseln gibts ab etwa 15 €. Da ihr Pauschal sucht wollt ihr vermutlich etwas besseres also eher 60 oder 30 p.P

Da bleibt aber fast nix mehr über für alles andere.

1200 ist ein großzügiges Budget für nen Backpacker. Für nen Pauschaltouristen aber leider nicht wirklich.

Schaut mal über Skyscanner, Momondo und Bravofly nach Flügen und bei Booking und Agoda nach Hotels.

Kommentar von asdfghj2 ,

hm naja...

auf verschiedenen Buchungsportalen haben wir einige Reisen zu diesem Preis gefunden. Mit Flug und 3-4 Sterne Hotels mit Frühstück (also Pauschal).

Allerdings immer mit 2 Zwischenlandungen und 20 Stunden Flugdauer

Kommentar von dieLuka ,

Dein Pauschal hat aber noch kein Mittag, kein Abend, kein Taxi oder Leihfahrzeug, keinen Ausflug z.B. Schnorcheln oder Schopping drin.

Das berücksichtige ich ja auch. Klar geht 1200 aber du wirst mindestens 15/20 € pro Tag z.Z. benötigen um deine Realkosten zu decken.

Es kann sein das Samui nicht von außerhalb Thailands angeflogen wird. Das würde die 2 Stop erklären. Einer nach Thailand (direktflüge kosten gerne mal 1000 €) und einer ab Bangkok.

Wenn ihr selber sucht könnt ihr ja nen Flug nach Bangkok mit 1-2 Tagen am anfang oder Ende in der Stadt verbinden. und von Bangkok nen extra Flug nach Samui buchen.

Kommentar von asdfghj2 ,

Dass zu den 1200€ noch einiges dazu kommt ist uns bewusst.

Deshalb wären wir ja auch bereit für einen All-Inclusive Urlaub 1700€ zu zahlen. 1700€ wäre so unsere absolute Grenze für Flug+Transfer+Hotel+Essen+Trinken

Ausflüge dürften dann schon auch noch dazu kommen. -> Wenn man für alles andere bereits gesorgt hat, kann an die Ausflüge ja so gestalten, wie es das Geld zulässt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community