Frage von Bambusbear, 75

Metallregal - Wie klebrige Stelle entfernen / wie reinigen?

Hallo, brauche eure HIlfe! Hatte Putzmittel auf einem Kellerregal (Schwerlastenregai) aus Metall gelagert. Nun hat die Metalldose des Putzmittels irgendwie oxidiert oder was auch immer, es haben sich nun auf dem Regal stark klebrige Stellen gebildet, die sich mit normalem Reinigungsmittel und Wasser nicht mehr entfernen lassen. Mit Azethon gehts auch nicht, da geht die Farbe ab... Wer weiss Rat? Ein Dankeschön an euch für eure HIlfe!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von stertz, 75

Feuerzeugbenzin sollte gehen.

Antwort
von gerd47, 61

Waschbenzin dürfte für deinen Fall sehr gut geeignet sein. Feuerzeugbenzin geht auch, ist aber schweinemäßig teuer.

Antwort
von gutefragetechni, 60

Probiers mit 4711 , das it schonend und hat bei uns schon manche Flecken beseitigt

Kommentar von gerd47 ,

Da kann man genauso gut Brennspiritus nehmen. Ist viel billiger aber zugegeben: 4711 riecht wesentlich angenehmer.

Antwort
von maccvissel, 61

Probier es mal mit Feuerzeugbenzin oder Universalverdünnung (die Verdünnung zuerst an einer unauffäligen Stelle auf Farbechtheit erproben).

Terpentinersatz könnte auch helfen, dafür gilt die gleiche Vorsichtsmaßnahme wie bei Verdünnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community